Eltmann

Wallburg

Ruine


Quelle: Rainer Kunze, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisHaßberge
Ort97483 Eltmann
Lage:südlich der Stadt auf einem Ausläufer des Steigerwaldes
Lage in Google Maps:49.967699°, 10.669806°

Beschreibung


Quadratische Anlage, von tiefen Ringgraben umgeben, Bergfried mit Buckelquadern


Erhalten: Bergfried

Historie

12.-13.Jh.erbaut
1303erwähnt
1525im Bauernkrieg zerstört, anschließend Wiederaufbau
bis 1777Würzburger Amtssitz
nach 1777bis auf den runden Bergfried abgebrochen

Besitzer

Bischöfe von Würzburgbis 1777

Turm

Höhe 26 m
Anzahl Geschosse 3
Höhe Eingang 11 m
Durchmesser 8,5
Mauerstärke 2 m

Literatur

Literatur zum Objekt

Breuer, Tilmann (Bearb.):

Bayern I: Franken. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1999

Krahe, Friedrich Wilhelm:

Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994

Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz (Hrsg.):

Würzburg - Karlstadt - Iphofen - Schweinfurt. Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 27,  Mainz 1975

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Benediktinerabtei Münsterschwarzach (Hrsg.):

Burg und Dorf Kloster und Schloss Theres am Main.  Münsterschwarzach 0

Böning-Weis, Susanne /  Hemmeter,  Karlheinz:

Die Restaurierung von Schloss Oberschwappach. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.).  München 1996

Eichborn, Gudula und Johann-Friedrich von:

Friesenhausen – Ort und Schloss in den Hassbergen. 2016

Scharf, Jakob:

Thesen zur Baugeschichte von Schloss Eyrichshof in Unterfranken, in: in: Die Burg in der Ebene - Forschungen zu Burgen und Schlössern 17.  Petersberg 2016

Wohlfahrt, Alois:

Gab's nördlich von Hellingen eine Burg?. Main-Post (Hrsg.), in: Main-Post, 09. August 2015. 2015

Zeune, Joachim:

Burgenkundliche Lehrgrabung auf der Ruine Raueneck, in: Das archäologische Jahr in Bayern 2006, S. 145ff.  Stuttgart 2007

Zeune, Dr. Joachim:

Burgruine Altenstein. Kleine Kunstführer 2534. 2003

Zeune, Dr. Joachim:

Burgruine Lichtenstein. Kleine Kunstführer 2349.  Regensburg 1998

Zeune, Dr. Joachim:

Burgruine Lichtenstein, Landkreis Haßberge, Unterfranken. Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 2/2001, S. 87ff.  Braubach/Rhein 2001

Zeune, Dr. Joachim:

Lichtenstein: die vergrabene Burg, in: Das archäologische Jahr in Bayern 1994, S. 173ff.  Stuttgart 1995

Zeune, Dr. Joachim:

Schmachtenberg in Zeil am Main: Eine hussitenzeitliche Kastellburg. Marburger Burgen-Arbeitskreis e.V. (Hrsg.), in: Marburger Correspondenzblatt zur Burgenforschung - Bd. 4, 2003/2004, S. 99ff.  Marburg 2004

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
EbelsbachEbelsbachHASSRuine1.69
GleisenauEbelsbach-GleisenauHASSSchloss2.58
TretzendorfOberaurach-TretzendorfHASSverschwundene Wasserburg4.37

Galerie

Quelle: Rainer Kunze, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)Stich von Merian