Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Burggrafenamt
Ort39010 Nals
Lage:westlich über Nals auf dreiseitig steil abfallenden Felskopf
Koordinaten:46.535417°, 11.198333°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kernburg mit Palas und Bergfried, Torbau mit zweigeschossigen Turm mit Zeltdachabschluss

ErhaltenBergfried, Torbau


Turm


Turmdaten

Höhe:28 m
Grundfläche:7 x 8 m
Mauerstärke:1,6 m

Kapelle

zweigeschossige Kapelle mit dreiseitig abschließendem Chor, 1984 Sicherung der Kapelle

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von PayrErbauer
Herren von Boymont–Payrsberg
Johann Malpaga

Historie

Anfang 13.Jh. für die Herren von Payr errichtet
1244 („castro de Paierspergo“)
ab 1568Bau der großen Ringmauer
1775als verfallen bezeichnet
1976eines Teils der Südmauer bei einem Erdbeben
1980/81Sanierung des Bergfrieds
1993/94Sicherung weiterer Bauteile

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Schwanburg 
Haus in der Gaul
NalsAnsitz0.37
Schönhaus 
Stachelburg
Untermarienberg
NalsAnsitz1.04
Kasatsch 
Pfefferburg
Pfeffersburg
Tisens-PrissianRuine1.36
KatzenzungenTisens-PrissianBurg2.29
Fahlburg 
Turm zu Prissian
Turm zu Vall
Tisens-PrissianWohnturm2.45
ZwingenbergTisens-PrissianBurg2.72
WolfsthurnAndrianBurg2.86
AndrianAndrianBurgrest2.87
FestensteinEppan-PerdonigRuine3.03
Kreut 
Turm in Kreut
Turm zu Kreut
TerlanWohnturm3.71
Lechenegg 
Lechenhof
TerlanAnsitz4.15
LiebenaichTerlanAnsitz4.19
Neuhaus 
Maultasch
TerlanRuine4.47
Klause von Terlan 
Morith
Untere Burg
TerlanBurgrest4.48
Terlan 
St. Peter
TerlanRuine4.53
Terlan 
St. Margareth in Klaus
TerlanRuine5.41
Kreidenturm 
Kreideturm
Eppan-PerdonigRuine5.57
Kröllturm 
Gargazon / Gargazzone
GargazonBurgrest5.82
Hocheppan 
Hoheneppan
Eppan-MissianRuine5.84
Helfenburg 
Helfenberg
TerlanRuine6.07
Leonburg 
Lanaburg
Lana-NiederlanaBurg6.10
Boymont 
Boimont
Eppan-MissianRuine6.79
Neu-BrandisLanaAnsitz6.94
AichholzLanaAnsitz7.03
KorbEppan-MissianSchloss7.09
BrandisLana-NiederlanaRuine7.14
Mayenburg 
Maienburg
Maienberg
Lana-VöllanRuine7.33
Gößlheim 
Turm Gößlheim
Gössl
Lana-NiederlanaWohnturm7.52
Greifenstein 
Sauschloss
Jenesien-GlaningRuine7.63
LarchgutLana-NiederlanaWohnturm7.64
Montan 
Montani
Eppan-BergBurg8.31
ZinnenbergEppan-BergAnsitz8.55
WeißenheimEppan-BergAnsitz8.55
BurgstallBurgstallBurgrest8.55
Werrenberg 
Turm zu Völlan
Lana-VöllanBurgrest8.74
FreudensteinEppan-BergBurg8.89
Kreuzweghof 
Pillhof
Eppan-FrangartAnsitz8.95
Warth 
Wart
Eppan-Sankt PaulsBurg9.02
Turmbach 
Turm in Turmbach
Eppan-Sankt PaulsWohnturm9.16
Goldegg 
Greifenturm
LanaBurg9.28
PaschbachEppan-Sankt MichaelWohnturm9.30
HelmstorfLanaAnsitz9.30
AichbergEppan-BergAnsitz9.39
Zurglburg 
Zaglhof
Zurglhof
Gruberhof
LanaAnsitz9.42
AltenburgEppan-Sankt MichaelAnsitz9.48
Gruonsberg 
Griensberg
Grumsberg
Eppan-Girlanverschwundene Burg9.48
AngerheimLanaAnsitz9.54
GartscheidLanaAnsitz9.54
Ampossegg 
Unterampoßegg
LanaAnsitz9.56
KlarenbrunnLanaAnsitz9.84
Moos 
Moos-Schulthaus
Eppan-Sankt MichaelAnsitz9.85
ThalerLanaAnsitz9.85
BraunsbergLana-OberlanaBurg9.90
RosengartenLanaAnsitz9.90

Quellen und Literatur

  • Hörmann,  Magdalena: Überetsch - Unterland. Tiroler Burgenbuch 10,  Bozen 2011