Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisSchweinfurt
Ort97523 Schwanfeld
Adresse:Wipfelder Straße 18
Koordinaten:49.921327°, 10.139493°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Satteldachhaus, im Kern Nebengebäude des Schlosses


Erhalten: Zehntscheuer, Bedienstetenhaus



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von SchwanfeldErbauer
Johann von Redwitzbis 1402
Freiherren von Burk–Milchling1402
Konrad von Grumbach1579
Julius Echter/Hochstift Würzburg1613 Kauf
Familie Eschelbrunner19. Jh.

Historie

1241erwähnt
1838größtenteils abgebrochen
1853Durchführung von Um- und Anbauten für eine Brauerei

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Theilheim97534Waigolshausen-TheilheimSFSchloss2.63
Klingenberg97537Wipfeld-KlingenbergSFSchloss3.42
Obereisenheim97247Eisenheim-ObereisenheimWUERangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
4.47
Vogelsburg97332Volkach-VogelsburgKITZWallburg6.71
Gaibach 
Gräflich Schönbornsches Schloss
97332Volkach-GaibachKITZSchloss6.99
Werneck97440WerneckSFSchloss7.11
Unterpleichfeld 
Sankt Laurentius
97294UnterpleichfeldWUERKirchhofbefestigung9.06
Stettenberg 
Stettenburg
Dornstück
97332Volkach-ObervolkachKITZRuine9.22
Hallburg97332Volkach-HallburgKITZSchloss9.44
Zeilitzheim97509Kolitzheim-ZeilitzheimSFangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
9.55
Grumbach 
Burggrumbach
97294Unterpleichfeld-BurggrumbachWUERBurg9.58
Zeilitzheim97509Kolitzheim-ZeilitzheimSFSchloss9.63

Quellen und Literatur

  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Schilling,  Walter: Die Burgen, Schlösser und Herrensitze Unterfrankens,  Würzburg 2012