Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
Region:Altmühltal  Oberbayern
LandkreisEichstätt
Ort85092 Kösching
Koordinaten:48.810833°, 11.500833°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Befestigung mit Wall und Graben sowie drei Toren





Historie

nach 1397erbaut
1420Ausmauerung des Grabens
1887Abbruch des Westtors

Quellen und Literatur

  • Rischert, Helmut: Bestandsaufnahme der Burgen und Schlösser im Landkreis Eichstätt, Historischer Verein Eichstätt (Hrsg.), in: Beiträge zur Eichstätter Geschichte92./93. Jahrgang,  Eichstätt 1999

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Prandtenhof (Kösching) 
Prandtenhof
Meilingerhof
Rablhof
Rablbauernhof
KöschingAdelssitz0.06
KöschingKöschingSchloss0.61
Erlhof 
Erlachhof
Großmehring-DemlingBurgrest2.91
LentingLentingSchloss2.94
Alte Burg (Lenting)Lentingverschwundene Burg3.08
HepbergHepbergSchloss3.23
Gänsberg 
Gensberg
Großmehring-KleinmehringBurgrest5.72
WesterhofenStammham-WesterhofenSchloss6.10
OberdollingOberdollingWasserschloss6.70
Ingolstadt 
Neues Schloss
IngolstadtSchloss7.24
Vohburg 
Pflegschloss
Vohburg an der DonauSchloss7.49
Ingolstadt 
Altes Schloss
Altes Haus
Alte Veste
Herzogskasten
Herzogsschloss
Ingolstadtteilweise erhaltene Burg7.53
IngolstadtIngolstadtStadtbefestigung7.53
KnodorfVohburg (Donau)-KnodorfSchloss9.05
GaimersheimGaimersheimverschwundene Marktbefestigung9.48
OffendorfMindelstetten-OffendorfSchloss9.49
RothenbergBöhmfeldverschwundene Burg9.51
VohburgVohburg an der Donauteilweise erhaltene Burg9.56
VohburgVohburg an der DonauStadtbefestigung9.80

Eintrag kommentieren