Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisWeißenburg-Gunzenhausen
Ort91720 Raitenbuch
Adresse:Hauptstraße 8
Koordinaten:49.014967°, 11.121506°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kleine Weierhausanlage, von heute trockenem Graben umgeben, zweigeschossiger Wohnbau mit kurzem Querflügel



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Rebdorf1414 Kauf von Ulrich Rieder
Bischof Wilhelm von Reichenau1469 Kauf
Fürstbischöfe von Eichstätt
Bayern1806

Historie

1414erwähnt
2. Hälfte 15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
18. Jh.Umbau des Hauptgebäudes
nach 1806Nutzung als Rentamt

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos, Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Bechthal 
Bechtal
Waldeck
Raitenbuch-BechthalRuine4.22
SyburgBergen-SyburgSchloss5.67
BergenBergenverschwundene Burg6.28
TittingTittingWasserschloss6.70
GeyernBergen-Geyernteilweise erhaltenes Schloss6.89
Rothenstein 
Schlössle
Weißenburg in Bayern-RothensteinSchloss7.15
NeuhausBergen-Geyernverschwundene Burg7.42
Alte BürgWeißenburg in BayernWallburg8.13
ErkertshofenTitting-Erkertshofenverschwundene Kirchhofbefestigung8.25
LaibstadtHeideck-LaibstadtKeltenschanze8.55
WülzburgWeißenburg in BayernFestung8.55
DannhausenBergen-DannhausenWallburg8.73

Eintrag kommentieren