• Bild 1: © Albert Speelman, Utrecht
    Bild 2: Kupferstich von Michael Wening

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisPassau
Ort94544 Hofkirchen-Hilgartsberg
Lage:über dem linken Donauufer auf dreiseitig steil abfallendem Hügel
Koordinaten:48.661438°, 13.152581°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

etwa dreieckige Anlage mit drei Toranlagen, langgestreckter Wohntrakt


Erhalten: Umfassungsmauern


Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von BambergErbauer
Herren von Hilgartsbergals Lehen
Grafen von Ortenburg
Wittelsbacher1259
Johann Ernst Graf Fuggernach 1617 als Lehen
Franz Ernst Graf Fugger1698 Kauf
Familie Fuggerbis 1823
Privatbesitz1823
Bayern1838 als Schenkung
Freistaat Bayernbis 1995
Markt Hofkirchen18. Dezember 1995 Kauf

Historie

um 1112? für die Herren von Hilgartsberg errichtet
1112 (Ezil de Hilkerrichesberg)
1009/1010der bayerische Herzog Heinrich schenkt die Herrschaft Hilgartsberg dem Kloster Bamberg
um 1200Durchführung von Aus-/Umbauten
1357/59Belagerung und Eroberung der Burg nach dem Aufstand des Verwalters Peter Ecker von Eck
ab 1360Ausbau der Burg mit neuen Wällen und dem Bergfried unter Herzog Albrecht
1626im Dreißigjährigen Krieg beschädigt, Ausbau der Burg zur großzügigen Schlossanlage
1704im Spanischen Erbfolgekrieg unter österreichischer Besatzung
11. November 1742im Österreichischen Erbfolgekrieg besetzt und anschließend gesprengt
Oktober 2015Einrichtung eines Museums im Burgzwinger

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Unterbuch94474Vilshofen an der Donau-UnterbuchPASSWallburg1.45
Pleinting94474Vilshofen an der Donau-PleintingPASSWallburg1.73
Grubdorf94544Hofkirchen-GrubdorfPASSSchlossrest3.27
Vilshofen94474Vilshofen an der DonauPASSStadtbefestigung3.88
Schöllnstein 
Schellenstein
94547Iggensbach-SchöllnsteinDEGGRuine4.57
Girching94550Künzing-GirchingDEGGverschwundene Wasserburg5.48
Engelsberg 
Engelsburg
Engelsberg
94577Winzer-DoblDEGGBurgrest6.49
Flintsbach94577Winzer-FlintsbachDEGGSchloss6.96
Rathsmannsdorf94575Windorf-RathsmannsdorfPASSJagdschloss7.00
Flintsbach94577Winzer-FlintsbachDEGGverschwundene Burg7.04
Walchsing94501Aldersbach-WalchsingPASSSchloss7.79
Unternberg94550Künzing-UnternbergDEGGverschwundene befestigte Siedlung8.24
Hinterreckenberg94577Winzer-HinterreckenbergDEGGverschwundene Burg8.31
Unterholzen94577Winzer-UnterholzenDEGGWallburg9.25
Unterholzen94577Winzer-UnterholzenDEGGverschwundene Burg9.45
Winzer94577WinzerDEGGBefestigungsrest9.64
Winzer 
Oberwinzer
94577WinzerDEGGRuine9.66

Quellen und Literatur

  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981