Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisAmberg-Sulzbach
Ort92259 Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg
Adresse:Holnstein 28
Lage:auf einem terrassenartigen Vorsprung
Koordinaten:49.556526°, 11.645680°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossig um einen Innenhof, mit Treppenturm im Süden, Unterbau eines großen Turmes
Die Herren von Holnstein waren Truchsesse der Grafen von Sulzbach.



Kapelle

Patrozinium:St. Katharina
barock ausgestattete Kapelle St. Katharina im Erdgeschoss des Schlosses

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von HolnsteinErbauer
Schlossbrauerei Holnstein

Historie

um 1167 (Gotefridus dapifer)
18. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1986renoviert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Razenberg 
Burgstall
Alte Bürg
92275Hirschbach-EschenfeldenASBurgrest2.44
Hartenfels92259Neukirchen bei Sulzbach-RosenbergASBurgrest2.86
Neidstein 
Neues Schloss
92268Etzelwang-NeidsteinASSchloss3.81
Neidstein92268Etzelwang-NeidsteinASRuine3.81
Kirchenreinbach92268Etzelwang-KirchenreinbachASSchloss4.12
Vilswörth92286Rieden-VilswörthASSchloss4.12
Rupprechtstein92268Etzelwang-RupprechtsteinASRuine4.77
Breitenstein91281Königstein-BreitensteinASBurgrest4.80
Ratzenberg 
Altes Haus
88145Hirschbach-ZiegelhütteLINDverschwundene Burg5.33
Königstein91281KönigsteinASSchloss5.72
Hauseck92268Etzelwang-HauseckASBurgrest6.34
Boden92265Edelsfeld-BodenASSchloss7.02
Hirschbach 
Hammerschloss
92275HirschbachASSchloss7.57
Breitenthal 
Bergfried bei Weigendorf
Turm im Weidental
91249WeigendorfASBurgrest7.76
Högen91249Weigendorf-HögenASSchloss7.77
Hannesreuth91281Königstein-HannesreuthASSchloss8.22
Bürtel 
Purkstal
Burckthall
91224Pommelsbrunn-BürtelNLverschwundene Burg8.62
Sulzbach92237Sulzbach-RosenbergASSchloss8.67
Haunritz 
Hammerschloss
91249Weigendorf-HaunritzASSchloss8.82
Sulzbach 
Egloffsteiner Palais
92237Sulzbach-RosenbergASAdelssitz8.92
Lichtenegg92262Birgland-LichteneggASRuine9.20
Hartenstein91235HartensteinNLteilweise erhaltene Burg9.97

Quellen und Literatur

  • Helml,  : Burgen und Schlösser im Kreis Amberg-Sulzbach 1991