• Bild 11: Mittelburg, © Lothar Groß
    Bild 12: Unterburg, © Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Kyffhäuserkreis
Ort99707 Kyffhäuserland-Steinthaleben
Lage:auf dem Ostteil des Kyffhäusermassivs
Koordinaten:51.41312°, 11.109549°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeteilte romanische Reichsburg, drei eigenständige Abschnitte (Ober-, Mittel- und Unterburg), restaurierter Barbarossaturm, Europas tiefster Burgbrunnen (176 m Tiefe)
Mit ca. 600 m Länge war Kyffhausen die größte Burg des deutschen Reiches.

Erhalten: Bergfried, Mauerreste



Turm


Turmdaten

Höhe:noch ca. 17 m

Kapelle

Ruine der Burgkapelle in der Unterburg, 1433 im spätgotischen Stil neu aufgebaut

Maße

Anlage ca. 60 x 608 m
Brunnentiefe 176 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Beichlingen13. Jh.
Grafen von Schwarzburg1378

Historie

10.Jh.erbaut
1118erwähnt
1118nach dreijähriger Belagerung durch Pfalzgraf Friedrich I. von Sommerschenburg erobert und zerstört
um 1130Wiederaufbau
1130/70Grabung des Burgbrunnens
nach 1407verfallen
1890–1896Bau des Kyffhäuser-Denkmals in der Mittelburg '(Architekt Bruno Schmitz)
18. Juni1896 Enthüllung des Kyffhäuserdenkmals
nach 1930restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Tilleda 
Pfingstberg
Altes Tille
06537Kelbra (Kyffhäuser)MANSRuine1.90
Rathsfeld99707Kyffhäuserland-Steinthaleben-Steinthaleben-RathsfeldKYFFRuine3.17
Rothenburg06567SteinthalebenKYFFRuine3.32
Bennungen06536Südharz-BennungenMANSHerrenhaus5.01
Kattenburg 
Katzenburg
Kassenburg
06567Bad FrankenhausenKYFFangebliche/vermutete
Wallburg
5.23
Kelbra06537Kelbra (Kyffhäuser)MANSRuine5.43
Frankenhausen 
Hoheneck
06567Bad FrankenhausenKYFFWohnhaus5.64
Roßla06536Südharz-RoßlaMANSPalais5.69
Roßla06536Südharz-RoßlaMANSSchloss5.75
Frankenburg 
Hausmannsturm
Obere Burg Frankenhausen
06567Bad FrankenhausenKYFFteilweise erhaltene Burg5.82
Hackpfüffel 
Blauer Hof
Altes Herrenhaus
06528Brücken-HackpfüffelMANSHerrenhaus6.41
Falkenburg99707Kyffhäuserland-RottlebenKYFFBurgrest6.55
Hohlstedt06528Wallhausen-HohlstedtMANSGutshaus6.57
Frankenhausen 
Unterburg
06567Bad FrankenhausenKYFFSchloss6.61
Rottleben99707Kyffhäuserland-RottlebenKYFFHerrenhaus7.18
Ichstedt06556IchstedtKYFFteilweise erhaltenes Schloss7.42
Bendeleben 
Orangerie
99707Kyffhäuserland-BendelebenKYFFOrangerie8.44
Wallhausen06528WallhausenMANSSchloss8.57
Bendeleben 
Uckermannsches Schloss
Uckermannsches Gut
99707Kyffhäuserland-BendelebenKYFFSchloss8.66
Bendeleben 
Neues Schloss
99707Kyffhäuserland-BendelebenKYFFSchloss8.80
Questenberg 
Questenburg
06536Südharz-QuestenbergMANSRuine9.15
Badra 
Schlossberg
99706Kyffhäuserland-BadraKYFFangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.29
Numburg99706Kyffhäuserland-BadraKYFFverschwundene Burg9.29

Quellen und Literatur

  • Wagner,  Klaus: Der Barbarossaturm am Kyffhäuser, Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (Hrsg.), in: Jahrbuch der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten 1997/98, S. 35ff,  Rudolstadt 1999
  • Wäscher,  Hermann: Die Baugeschichte der Burg Kyffhausen 1959
  • Zunkel,  Thomas: Burgen im Kyffhäuserland 2005