alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSchmalkalden-Meiningen
Ort98696 Trusetal-Auwallenburg
Adresse:Am Turm 1
Lage:auf dem 514 m hohen Hainberg östlich des Ortes
Koordinaten:50.781722°, 10.430335°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Die Burg besitzt eine trapezförmige Hauptburg und eine westlich davon gelegene Vorburg. Der Zugang zur Burg lag vermutlich an der Südseite. Einzig erhaltener baulicher Rest ist der Bergfried aus Buckelquadern. Er besitzt in 11,40 m Höhe zwei Rundbogenpforten und im Geschoss darüber ein Rundbogenfenster. Von einem einst existierenden weiteren Turm haben sich keinerlei Reste erhalten.


Erhalten: Bergfried, Wallgraben, Mauerreste



Turm


Turmdaten

Form:rund
Höhe:27 m
Außendurchmesser:6,5 m
Mauerstärke:2 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Breitungen?Erbauer
Herren von FrankensteinMitte 13. Jh.
Kloster Fulda1311 zur Hälfte
Grafen von Henneberg1330 zur Hälfte, 1520 komplett
Landgraf von Hessen1589 als Erbe

Historie

um 1247erbaut
1249 (Erwähnung der "Waldenburch" bei einem Vergleich zwischen Ludwig III. von Frankenstein und dem Abt von Hersfeld
Ludwig muss die Lehnshoheit des Klosters anerkennen)erwähnt
1525im Bauernkrieg zerstört
2. Hälfte 16. Jh.Nutzung als Steinbruch für den Bau von Schloss Wilhelmsburg
1640erneute Zerstörung der Burganlage im Dreißigjährigen Krieg, danach wird die Burg aufgegeben
im 18. Jh.abgebrochen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Bairoda36448Bad LiebensteinWARTVilla4.64
Brotterode 
Burgberg
98599BrotterodeSMverschwundene Burg4.78
Liebenstein 
Alt-Liebenstein
Alter Liebenstein
36448Bad LiebensteinWARTRuine6.23
Fischernsches Schloss (Bad Liebenstein) 
Fischernsches Schloss
36448Bad LiebensteinWARTSchloss6.23
Palais Weimar (Bad Liebenstein) 
Palais Weimar
Fürstenhaus
36448Bad LiebensteinWARTPalais6.29
Langer Bau (Bad Liebenstein) 
Langer Bau
36448Bad LiebensteinWARTHaus6.30
Haus Sophie (Bad Liebenstein) 
Haus Sophie
36448Bad LiebensteinWARTHaus6.32
Villa Feodora (Bad Liebenstein) 
Villa Feodora
36448Bad LiebensteinWARTVilla6.33
Schmalkalden 
Große Kemenate
98574SchmalkaldenSMAdelssitz6.59
Schmalkalden 
Hessenhof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz6.65
Villa Georg (Bad Liebenstein) 
Villa Georg
36448Bad LiebensteinWARTVilla6.70
Wilhelmsburg98574SchmalkaldenSMSchloss6.75
Waltaff 
Waltraff
Walrab
Wallrab
Waltaffin
Wallrabs
Walluf
Wallraff
98574SchmalkaldenSMverschwundene Burg6.76
Schmalkalden 
Hessischer Hof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz6.76
Schmalkalden 
Todenwarthsche Kemenate
98574SchmalkaldenSMAdelssitz6.90
Herrenbreitungen 
Breitungen
98597Breitungen/WerraSMSchloss6.91
Breitungen 
Rußwurmsches Herrenhaus
Hennebergisches Burggut
98597Breitungen/WerraSMHerrenhaus7.04
Marienthal 
Marienthaler Schlösschen
36448Bad Liebenstein-SchweinaWARTSchloss7.54
Altenstein 
Stein
36448Bad Liebenstein-AltensteinWARTSchloss8.19
Stein 
Altenstein
Markgrafenstein
36448Bad LiebensteinWARTRuine8.27
Treben04617TrebenABURGutshaus8.33
Wernshausen98590Wernshausen-HelmersSMKirchhofbefestigung8.41
Barchfeld 
Wilhelmsburg
36456Barchfeld-ImmelbornWARTSchloss9.62
Barchfeld 
Steinsches Schloss
36456Barchfeld-ImmelbornWARTWasserschloss9.64

Quellen und Literatur

  • Bienert,  Thomas: Mittelalterliche Burgen in Thüringen,  Gudensberg-Gleichen 2000
  • Krumbholz,  Hans: Burgen, Schlösser, Parks und Gärten,  Berlin/Leipzig 1984
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003