Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisHeilbronn
Ort74388 Talheim
Adresse:Auf der Burg 1-5
Lage:am Nordhang des Schozachtales am nördlichen Ortsrand
Koordinaten:49.085143°, 9.195942°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ganerbenschloss mit Schildmauer und mittelalterlichen Fachwerkaufbauten auf den steinernen Burgmauern



Maße

Höhe der nördlichen Schildmauer ca. 14 m, Mauerstärke ca. 1,7 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von TalheimStammsitz, 1605 ausgestorben
Württemberg

Historie

13.Jh.erwähnt
1367durch den Erzbischof von Mainz zerstört
um 1380/1400Wiederaufbau der Anlage
um 1990Abschluss von Sanierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Talheim 
Unteres Schloss
Frauenbergische Feste
TalheimSchloss0.55
Lauffen 
Neuer Bau
Alte Kelter
Lauffen am NeckarSchloss2.69
Lauffen 
Oberes Schloss
Schlössle
Altes Schloss
Lauffen am Neckarverschwundenes Schloss2.81
Lauffen 
Unteres Schloss
Lauffen am NeckarWasserburg3.01
LauffenLauffen am NeckarStadtbefestigung3.02
Lauffen 
Alte Burg
Lauffen am Neckarverschwundene Burg3.17
Horkheim 
Horckheim
Heilbronn-HorkheimWasserburg4.02
KlingenbergHeilbronn-Klingenbergteilweise erhaltenes Schloss4.60
IlsfeldIlsfeldStadtbefestigung4.92
LiebensteinNeckarwestheimSchloss5.41
Wüstenhausen 
Landturm
Ilsfeld-WüstenhausenWarte5.51
Kirchheim am NeckarKirchheim am NeckarBefestigungsrest5.84
BurgmalHeilbronnWallburg6.02
StettenfelsUntergruppenbachBurg6.18
Heilbronn 
Deutschhof
HeilbronnSchloss6.40
HeilbronnHeilbronnStadtbefestigung6.57
Heilbronn 
Bläß’sches Palais
Heilbronnverschwundenes Palais7.01
GemmrigheimGemmrigheimOrtsbefestigung7.22
Trappenseeschlösschen (Heilbronn) 
Trappenseeschlösschen
HeilbronnWasserschloss7.30
Heuchelberger WarteLeingarten-GroßgartachWarte8.03
FrankenschanzeLeingarten-GroßgartachWallburg8.23
WunnensteinGroßbottwar-WinzerhausenRuine8.66
Bönnigheim 
Bebenhauser Hof
BönnigheimHerrenhaus8.77
Bönnigheim 
Gemminger Amtshaus
BönnigheimAmtshaus8.82
HelfenbergIlsfeld-Auenstein-HelfenbergRuine8.82
BönnigheimBönnigheimStadtbefestigung8.84
Bönnigheim 
Sachsenheimer Amtshaus
BönnigheimAmtshaus8.88
Bönnigheim 
Steinhaus
Mainzer Hof
BönnigheimBurgrest8.93
HipfelhofHeilbronn-FrankenbachSchloss8.97
Bönnigheim 
Neues Schloss
Stadionsches Schloss
BönnigheimSchloss8.98
HohensteinBönnigheim-HohensteinSchloss8.99
Bönnigheim 
Liebensteiner Schlösschen
Kavaliersbau
BönnigheimSchlossrest9.01
WildeckAbstattBurg9.24
Mundelsheim 
Schlössle
Freihof
MundelsheimAdelssitz9.48
MundelsheimMundelsheimStadtbefestigung9.50
BrackenheimBrackenheimSchloss9.53
BrackenheimBrackenheimPalais9.54
BrackenheimBrackenheimStadtbefestigung9.54
Weinsberg 
Weibertreu
WeinsbergRuine9.94

Quellen und Literatur

  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980

Eintrag kommentieren