© Gemeinde Korntal-Münchingen
  • © Gemeinde Korntal-Münchingen

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisLudwigsburg
Ort70825 Korntal-Münchingen
Adresse:Schlossgasse 4
Lage:im Ortskern
Koordinaten:48.85482°, 9.089328°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Altes Schloss: ehemalige Niederungsburg, hohes dreigeschossiges Steinhaus mit Fachwerkaufsatz, #N#eues Schloss: zweigeschossiger Putzbau mit Mansarddach
Die Münchinger Burg wurde im Jahr 1304 erstmals urkundlich erwähnt im Rahmen einer Übereignung von Lehensgut durch Graf Ulrich von Asperg an das Kloster Bebenhausen. Auf den Resten der ehemaligen Wasserburg ist zwischen 1550 und 1558 das heutige „Alte Schloss“ durch Werner von Münchingen und seine Ehefrau Ursula geb. von Rüppur errichtet worden. Dies lassen die für den Burgenbau des 13. Jahrhunderts typischen Buckelquader an der Nordost-Kante im unteren Teil des Steinhauses vermuten. Der Treppenturm, die sogenannte Schnecke, geht ebenfalls auf den Bauherrn Werner von Münchingen zurück. Das dritte Stockwerk, das vermutlich im 18. Jh. einem Brand zum Opfer gefallen war, wurde Mitte der 70er Jahre im Rahmen einer Generalsanierung des vom Verfall bedrohten Gebäudes in Fachwerkbauweise neu aufgesetzt. Um 1735 errichteten die Freiherren von Harling das sog. „Neue Schloss“, einen verputzten Fachwerkbau mit Mansarddach, der mit dem „Alten Schloss“ und zugehörigen Wirtschaftsgebäuden zusammen eine geschlossene Hofanlage bildet. Seit im Jahre 1842 das Schlossgut von Waldhornwirt Johann Jakob Schmalzried erworben wurde, befindet es sich in bürgerlichem Besitz. (mit freundlicher Genehmigung des Stadtarchivs Korntal-Münchingen)



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Bebenhausen
Herren von Münchingen
August Friedrich von Harling1733
Freiherren von Harling
Johann Jakob Schmalzried1842
Familie Hengel
Familie Gehring

Historie

1290 (Ritter Hug von Münchingen)
1304 (in einer Urkunde des Pfalzgrafen Ulrich II. von Tübingen-Asperg)
Ende 13. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1550–1558ausgebaut
1619Durchführung von Aus-/Umbauten
1733/35Bau des „Neuen Schlosses“
1970/79saniert

Quellen und Literatur

  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980
  • Müller, Thomas / Anger,  Kristina: Burgen und Schlösser in der Region Ludwigsburg, Ludwigsburger Kreiszeitung (Hrsg.),  Ludwigsburg 2011
  • Verband Region Stuttgart (Hrsg.): Kulturdenkmale und Kulturlandschaften in der Region Stuttgart 2009
  • Zimdars, Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1993

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
NippenburgSchwieberdingen-NippenburgSchloss2.39
NippenburgSchwieberdingen-NippenburgRuine2.39
Schwieberdingen 
Altes Schloss
Schwieberdingenteilweise erhaltenes Schloss2.65
KorntalKorntal-MünchingenHerrenhaus3.58
Hemmingen 
Altes und Neues Schloss
HemmingenSchloss4.11
HohenheimStuttgart-HohenheimSchloss4.27
SchöckingenDitzingen-SchöckingenSchloss4.48
StammheimStuttgart-StammheimSchloss5.13
Feuerbach 
Lemberg
Horn
Stuttgart-FeuerbachWallburg5.25
MarkgröningenMarkgröningenStadtbefestigung5.58
MarkgröningenMarkgröningenteilweise erhaltenes Schloss5.73
Dischingen 
Räuberburg
Tischingen
Stuttgart-WeilimdorfRuine6.63
SchlüsselburgMarkgröningenverschwundene Burg6.74
HöfingenLeonberg-HöfingenSchloss6.86
HohenaspergAspergFestung7.12
Hochdorf an der EnzEberdingen-Hochdorf an der EnzSchloss7.20
Kornwestheim 
Schafhof
KornwestheimAdelssitz7.23
Leonberg 
Leonberger Warte
Engelsbergturm
LeonbergWarte7.50
SolitudeStuttgartSchloss7.57
FrauenbergStuttgart-FeuerbachBurgrest7.84
HeimerdingenDitzingen-Heimerdingenverschwundene Burg7.86
LeonbergLeonbergSchloss8.19
Eglosheim 
Sankt Katharina
Ludwigsburg-EglosheimWehrkirche8.29
Ludwigsburg 
Palais von Pöllnitz
Jägerhof
LudwigsburgPalais8.75
Marienwahl 
Varnbüler’sches Schlösschen
LudwigsburgSchloss8.81
FreiensteinStuttgart-Freibergverschwundene Burg8.91
OberriexingenOberriexingenStadtbefestigung9.05
Ludwigsburg 
Grafenbau
Palais Grävenitz
LudwigsburgPalais9.07
Ludwigsburg 
Palais Grävenitz
LudwigsburgPalais9.09
Ludwigsburg 
Palais Schütz-Isengarten
LudwigsburgPalais9.16
LudwigsburgLudwigsburgSchloss9.29
MonreposLudwigsburg-EglosheimSchloss9.29
Ludwigsburg 
Palais von Schütz
LudwigsburgPalais9.33
Ludwigsburg 
Palais Sternenfels
LudwigsburgPalais9.34
FavoriteLudwigsburgSchloss9.55
Unterriexingen 
Unterrixingen
Markgröningen-UnterriexingenSchloss9.56

Eintrag kommentieren