Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisSchwäbisch-Hall
Ort74523 Schwäbisch Hall
Lage:ca. 3000 m sö von Schwäbisch Hall auf einem ovalgeformten Umlaufberg im Kochertal
Koordinaten:49.098656°, 9.750881°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Erhalten: Klosterbauten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von der ComburgErbauer

Historie

1079in Kloster umgewandelt
16. Jh.Bau der 460 m langen Ringmauer durch Abt Erasmus Neustetter
1807–09Umwandlung der Neuen Dekanei zur Residenz für den Prinzen Paul
1926Nutzung als Heimvolkshochschule

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Hohes Haus (Schwäbisch Hall)74523Schwäbisch HallSHAdelssitz0.84
Limpurg 
Oberlimpurg
74523Schwäbisch HallSHRuine0.92
Tullau74538Rosengarten-UttenhofenSHWasserschloss1.56
Keckenburg 
Keckenturm
74523Schwäbisch HallSHWohnturm1.68
Schwäbisch Hall74523Schwäbisch HallSHStadtbefestigung1.80
Siedersburg74523Schwäbisch HallSHAdelssitz1.83
Bonhoeffer-Haus (Schwäbisch Hall) 
Bonhoeffer-Haus
74523Schwäbisch HallSHAdelssitz1.87
Rinderbachburg 
Sibilla-Egen-Haus
Egenhaus
74523Schwäbisch HallSHverschwundener Adelssitz1.87
Schwäbisch Hall 
Marienkirche
74523Schwäbisch HallSHRuine1.89
Hessental 
Wallfahrtskirche zu den Vierzehn Nothelfern
74523Schwäbisch Hall-HessentalSHRuine2.00
Michelbach an der Bilz74544Michelbach (Bilz)SHSchloss3.23
Streiflesberg74523Schwäbisch Hall-GottwollshausenSHverschwundene Burg4.32
Geyersburg74547Untermünkheim-LindenhofSHRuine4.43
Eltershofen74523Schwäbisch Hall-EltershofenSHWasserschloss4.84
Suhlburg 
Sulburg
74547Untermünkheim-SuhlburgSHverschwundene Burg5.63
Gröningen74589Satteldorf-GröningenSHSchloss5.92
Untermünkheim 
Senftenschlössle
Senftsschlösschen
74547UntermünkheimSHSchloss6.28
Molkenstein74545Michelfeld-MolkensteinSHverschwundene Wasserburg6.81
Sanzenbach 
Sanzenbacher Landturm
74538RosengartenSHverschwundene Warte7.45
Landturm über der Roten Steige74545MichelfeldSHverschwundene Warte7.65
Ottendorf74405Gaildorf-OttendorfSHverschwundene Burg7.74
Bielrieth 
Bielriet
Bilried?
74523Schwäbisch Hall-TüngentalSHBurgrest8.05
Hopfach74549Wolpertshausen-HopfachSHBurgrest8.40
Ebersteinburg 
Alteberstein
Alt-Eberstein
76534Baden-Baden-EbersteinburgBBRuine8.51
Reinsburg74549Wolpertshausen-ReinsbergSHverschwundene Burg8.51
Unterscheffach74549Wolpertshausen-UnterscheffachSHverschwundene Wasserburg8.67
Stöckenburg 
castrum Stöckeimpurc
Stockheimer Burg
74541Vellberg-StöckenburgSHWallburg9.58
Vellberg74541VellbergSHStadtbefestigung9.60
Vellberg 
Oberes Schloss
74541VellbergSHSchloss9.62
Vellberg 
Unteres Schloss
74541VellbergSHSchloss9.63

Quellen und Literatur

  • Gradmann,  Dr. Wilhelm: Burgen und Schlösser in Hohenlohe 1982
  • Kleiber,  Gabriele: Großcomburg, Oberfinanzdirektion Stuttgart (Hrsg.),  Stuttgart 1996
  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980