im Vordergrund Ruine Roggenbach, im Hintergrund Ruine Steinegg
  • im Vordergrund Ruine Roggenbach, im Hintergrund Ruine Steinegg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Hochrhein-Bodensee
Region:Hochrhein-Bodensee
LandkreisWaldshut
Ort79848 Bonndorf-Wittlekofen
Lage:ca. 400 m von Ruine Steinegg auf einem Felssporn über der Steina
Koordinaten:47.768272°, 8.337360°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ganerbenburg, Anlage mit zwei Bergfrieden mit identischen Maßen

Erhalten
zwei Bergfriede, Mauerreste
Herkunft des Namens
Die Burg wurde vermutlich nach dem früheren Namen des Baches Steina, „Rockenbach", benannt.


Türme


Grüningen

Bergfried in Buckelquadertechnik
Form:quadratisch
Grundfläche:9.00 x 9.00 m
Höhe des Eingangs:10 m
Mauerstärke:2.50 m
Zugänglich: Ja

Weißenburg

Markus Schaefer / CC BY-SA 3.0 DE
Bergfried in Buckelquadertechnik
Form:quadratisch
Grundfläche:9.00 x 9.00 m
Höhe des Eingangs:10 m
Mauerstärke:2.50 m

Beziehung zu anderen Objekten

benachbarte Anlage Ruine Steinegg

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Nellenbergals Erbauer
Herren von Krenkingen1295
Herren von Roth in GrafenhausenMitte 14. Jh. Pfandbesitz
Wolf von Lichtensteinum 1437/38
Grafen von Lupfen1482 Kauf
Herren von Pappenheim1582 im Erbgang–1609
Kloster St. Blasien1609–1806
Großherzogtum Baden1806 im Zuge der Säkularisierung
Land Baden–Württemberg

Historie

um 1180/90 für die Grafen von Nellenberg errichtet
1288 (in einer Verkaufsurkunde)
1438durch Werner von Staufen zerstört
bis 1443Wiederaufbau der Burg
Ende 15. Jh.bereits im Verfall
1525im Bauernkrieg endgültig zerstört
1908/24Konservierung der Anlage
2018Beginn von Sanierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Morath, Erhard: Bürger sorgen sich um die Zukunft der Roggenbacher Schlösser, in: Badische Zeitung, 11. November 2016,  Freiburg 2016
  • Morath, Erhard: Roggenbacher Schlösser suchen als Relikte ihresgleichen in der Region, in: Badische Zeitung, 23. November 2016,  Freiburg 2016
  • Schmidt, J.: Burgen, Schlösser und Ruinen 1980
  • Völlner, Heinz: Die Burgen und Schlösser zwischen Wutachschlucht und Hochrhein, Hochrhein-Geschichtsverein (Hrsg.) 1975

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Steinegg 
Roggenbacher Schlösser
Bonndorf-WittlekofenRuine0.37
BettmaringenStühlingen-BettmaringenSchloss2.72
BonndorfBonndorf im SchwarzwaldSchloss5.63
Ofteringen 
Marienburg
Wutöschingen-OfteringenSchloss7.95
Boll 
Neu-Tannegg
Neutannegg
Bonndorf-BollRuine7.99
Mandach 
Schloss Weiler
Ühlingen-Birkendorf-RiedernBurgrest8.23
Neu-Blumberg 
Räuberschlössle
Löffingen-GöschweilerBurgrest9.27
KrenkingenWaldshut-Tiengen-KrenkingenBurgrest9.77
Alt-KrenkingenWaldshut-Tiengen-Krenkingenverschwundene Burg9.77
LausheimStühlingen-Lausheimverschwundene Burg9.87

Eintrag kommentieren