• Bild 1: Quelle: Luidger, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)
    Bild 2: Kupferstich um 1730

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
Main-Kinzig-Kreis
Ort63454 Hanau-Kesselstadt
Adresse:Philippsruher Allee 45
Lage:am Mainufer in Kesselstadt
Koordinaten:50.127415°, 8.892154°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Barocke Sommerresidenz, zweigeschossiger Wohntrakt mit eingeschossigen Seitenflügeln sowie zwei davorliegenden eingeschossigen Bauten mit Eckpavillons

Park/GartenPark 1696 nach Entwurf von M. Doßmann angelegt, 1714/22 erweitert, neu angelegt 1875-80 als englischer Landschaftspark, Orangerie von 1722, stattlicher eingeschossiger Steinbau mit Mansarddach, Belvedere von 1827-29 (J.C. Bromeis)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Philipp Reinhard von Hanau-LichtenbergErbauer
Grafen von Hanau–Lichtenberg
Kurfürsten von Hessen–Kassel
Stadt Hanau1950

Historie

1701-1713 durch die Architekten (Franz Friedrich Rothweil) und Jacques Girard errichtet
1726Vollendung der Anlage unter Johann Reinhard III.
1826–29Renovierung im klassizistischen Stil für Kurfürst Wilhelm II. von Hessen-Kassel
1875–80unter Landgraf Friedrich Wilhelm von Hessen-Rumpenheim im Stil der Neorenaissance erneuert (Architekt Friedrich Ferdinand Meldahl aus Kopenhagen)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Kesselstadt 
Burg Kesselstadt
Westerfeldsches Gut
Hanau-KesselstadtAdelshof0.49
Edelsheimsches Palais (Hanau) 
Edelsheimsches Palais
Hanauverschwundenes Palais2.18
Hanau 
Stadtschloss
Altes Schloss
HanauSchlossrest2.24
WilhelmsbadHanau-WilhelmsbadLustschloss2.27
RonneburgRonneburg-AltwiedermusBurg3.23
Altenburg (Hanau) 
Alteburg
Buchenburg
alte Burg
Hanau-Mittelbuchenverschwundene Burg4.19
HochstadtMaintal-HochstadtStadtbefestigung4.99
Hochstadt 
Sankt Kilian
Maintal-HochstadtWehrkirche5.00
Rumpenheim 
Friedrichsanlage
Offenbach (Main)-RumpenheimSchloss6.49
Hausenburg 
Burg im Hain
ObertshausenBurgrest7.14
Wolfgang 
St. Wolfgang
Hanau-WolfgangRuine7.52
WolfgangHanau-WolfgangJagdschloss7.74
RückingenErlensee-RückingenWasserburg7.89
Rückingen 
Herrenhof
Erlensee-RückingenSchlossrest7.94
EmmerichshofenKahl am Main-EmmerichshofenSchloss9.01
MaisenhausenAlzenau-MaisenhausenHerrenhaus9.10
Heusenstamm 
Eppsteinsche Wasserburg
Hinteres Schloss
Bannturm
HeusenstammSchloss9.32
Offenbach 
Isenburger Schloss
Offenbach (Main)Schloss9.33
Offenbach 
Stadthof
Offenbach (Main)verschwundener Adelssitz9.65
Büsing-Palais (Offenbach) 
Büsing-Palais
Offenbach (Main)Palais9.67
Niederdorfelden 
Junkerhof
NiederdorfeldenAdelssitz9.91
Neu-Weilnau 
Neuweilnau
Weilrod-NeuweilnauSchloss9.92

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Hoffmann,  Klaus: Schloss Philippsruhe - Vom Barockschloss zum Historischen Museum,  Hanau 2001
  • Ottersbach,  Christian: Frankfurt & Rhein-Main - Burgen und Schlösser in und um Aschaffenburg, Darmstadt, Mainz, Taunus und Wetterau,  Petersberg 2010