Stich von Georg Matthäus Vischer, um 1681
  • Stich von Georg Matthäus Vischer, um 1681

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Murtal
Katastralgemeinde:Raßnitz
Ort8723 Kobenz
Adresse:Fichtenstraße 10
Lage:auf einem Hügel nö der Stadt
Koordinaten:47.225694°, 14.828056°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

rechteckiger dreigeschossiger Renaissancebau mit hohem Walmdach und zwei runden Fassadentürmen mit steilem Zeltdach



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von EppensteinErbauer
Benediktinerstift Admont
Augustinerstift Seckauum 1160–1782
Grafen Vetter von der Lilie1883
Freiherren von Pranckh
Pilgram Freiherr von Pranckh

Historie

11.Jh. (Gutshof "Huzinpuchli")
1542Errichtung des heutigen Schlosses
1735Abbruch der Wehranlagen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Knittelfeld8720KnittelfeldMURTStadtbefestigung1.19
Spielberg 
Arbesser
8724Spielberg bei KnittelfeldMURTSchloss3.54
Einödhof8720KnittelfeldMURTRuine3.69
Hanstein 
Murhof
G'schlössl
8734LobmingtalMURTAnsitz4.28
Großlobming 
Wimpffen
Zachenschloss
Saurauisches Schloss
8734LobmingtalMURTSchloss4.94
Prankh 
Prank
8733Sankt Marein bei KnittelfeldMURTSchloss6.65
Thann8741Weißkirchen in SteiermarkMURTRuine6.77
Rottenbach8130FrohnsdorfMURTverschwundenes Schloss6.88
Wasserleith 
Gewerkenschlössel
Sankt Marein bei KnittelfeldMURTSchloss7.39
Authal8740ZeltwegMURTBurg8.11
Farrach8740ZeltwegMURTSchloss8.32

Quellen und Literatur

  • Jagersberger,  Reinhold: Herrenhäuser der Hammerherren, Radmeister und Eisenverleger in der Steiermark,  Graz 2015
  • Kramer-Drauberg,  Barbara /  Szakmáry,   Heribert: Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 2,  Gnas 2011
  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991