Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisAichach-Friedberg
Ort86447 Todtenweis-Bach
Lage:ca. 325 m sw Bach auf dem Schlossberg
Koordinaten:48.53374°, 10.91596°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Burgplateau mit umlaufenden Ringgraben mit Außenwall, ursprünglicher Zugang von Süden

ErhaltenBurgstall

Reliefansicht im BayernAtlas



Maße

Burgplateau ca. 0,3 ha
Tiefe des Ringgrabens ca. 4 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Nikolaus Stumpf von Bachum 1343

Historie

1343 (als Ansitz des Nikolaus Stumpf von Bach erwähnt)
1387/89vermutlich im Städtekrieg zerstört
1435Bezeichnung als Burgstall

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
PfarrerschanzeTodtenweisWallburg1.19
Thierhaupten 
Eselberg
Hesselberg
Edenhauser Forst (gemeindefrei)Wallburg1.56
Burgstall 
Sand?
TodtenweisWallburg2.35
Pichl 
Bichl
Aindling-PichlWasserschloss3.51
Unterach 
Kugl
Rehling-Unterachverschwundene Burg4.58
MeitingenMeitingenSchloss4.95
BinnenbachAindling-Binnenbachverschwundene Burg5.12
ScherneckRehling-ScherneckSchloss6.13
KönigsbrunnThierhaupten-MünsterWallburg6.20
Schönleiten 
Jägerhaus
Petersdorf-Schönleitenverschwundenes Schloss7.09
UnterbaarBaar-UnterbaarWasserschloss7.39
Markt 
Fuggerschloss
Biberbach-MarktRuine7.78
KühlenthalKühlenthalverschwundene Burg7.89
EllgauEllgauSchloss8.01
Hemerten 
Neues Schloss
Münster am Lech-HemertenSchloss8.15
Hemerten 
Altes Schloss
Münster am Lech-HemertenSchloss8.31
BlankenburgNordendorf-Blankenburgverschwundene Burg8.61
NordendorfNordendorfteilweise erhaltenes Schloss9.17
AffingAffingSchloss9.59

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985