Lage

Land:Schweiz
Kanton:Graubünden
Verwaltungseinheit:Engiadina Bassa/Val Müstair
Ort7537 Val Müstair
Lage:in markanter Spornlage über dem Tal
Koordinaten:46.625556°, 10.460278°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

mittelgroße Höhenburg mit quadratischen Wohnturm


Erhalten: Mauerreste


Hier bin ich

Historie

12./13.Jh.erbaut
2000–01Sicherung der Anlage

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Reichenberg 
Unterreichenberg
39020Taufers im MünstertalVIRuine3.08
Helfmirgott39020Taufers im MünstertalVITurmrest3.29
Rotund 
Oberreichenberg
39020Taufers im MünstertalVIRuine3.36
Lichtenberg39026Prad am StilfserjochVIRuine8.00
Glurns39020GlurnsVIStadtbefestigung8.23
Fröhlichsburg39024MalsVIRuine9.55
Droßturm 
Drossenturm
39024MalsVIBurgrest9.63
Malsegg39024MalsVIAnsitz9.68
Kastellatz 
Fontanatsch
Kaschtlatsch
39024Mals-SchlinigVIRuine9.77

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994