• © Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisOstprignitz-Ruppin
Ort16816 Neuruppin-Gentzrode
Koordinaten:52.978585°, 12.795767°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger asymmetrischer Ziegelbau im maurischen Stil

Park/GartenGutspark von 1875 unter Mitarbeit von G. Meyer errichtet, Reste erhalten


Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Nutzung durch die Sowjetarmee (1945-92)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Alexander GentzErbauer
Alexander Gentzbis 1880
Wehrmacht1934

Historie

1875/76 durch (Heino Schmieden) errichtet
seit 2005Sanierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
NeumühleNeuruppin-Alt RuppinHerrenhaus3.55
Ruppin 
Alt Ruppin
Alt-Ruppin
Planenburg
Neuruppin-Alt Ruppinverschwundenes Wasserschloss4.78
Ruppin 
Poggenwerder
Neuruppin-Alt RuppinWallburg4.90
Kränzlin 
Krenzlin
Märkisch-Linden-KränzlinGutshaus6.66
BechlinNeuruppin-BechlinGutshaus7.08
BinenwaldeNeuruppin-BinenwaldeGutshaus8.18
DabergotzDabergotzGutshaus9.57
TreskowNeuruppin-TreskowGutshaus9.76

Quellen und Literatur

  • Grunow,  Reyk: Gentzrode: Die Natur holt sich alles zurück, in: Märkische Allgemeine Zeitung, 13. August 2016 2016
  • Reisinger,  Ingrid /  Reisinger,   Walter: Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg,  Berlin 2013
  • Vinken,  Gerhard (Bearb.): Brandenburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2000