© Jonas Maier
  • © Jonas Maier

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
Region:Oberbayern
LandkreisMühldorf am Inn
Ort84546 Egglkofen
Adresse:Schlossweg 1
Lage:nördlich über dem Ort in einem Park
Koordinaten:48.397304°, 12.452391°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossiger Walmdachbau mit Mezzaningeschoss, im Kern spätmittelalterlicher Bau, Ausbau in zum Teil gotisierenden Formen

Das Schloss war Wohnsitz von Staatsminister Joseph Maximilian Graf Montgelas, dem Gründer des modernen Bayern.

Park/Garten
Park im englischen Gartenstil nach Plänen von Friedrich Ludwig von Sckell und Benjamin Graf Rumford, nach 1833



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherren von Dachsberg
Max Freiherr von Lerchenfeldbis 1833
Maximilian Joseph Graf von Montgelas1833 Kauf für 107.100 Gulden
Graf von Montgelas–Stiftung

Historie

1618/48im Dreißigjähriger Krieg beschädigt und nach 1648 wiederaufgebaut
nach 1833nach Plänen von Jean-Baptiste Métivier gotisiert

Quellen und Literatur

  • Bosl, Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BonbruckBodenkirchen-BonbruckSchloss4.39
TeisingNeumarkt-Sankt Veit-TeisingWasserschloss4.76
BaumburgNeumarkt-Sankt VeitSchloss5.79
Adelstein 
Adlstein
Neumarkt-Sankt VeitSchloss5.97
LichtenbergVilsbiburg-Frauensattlingverschwundene Burg8.91
GangkofenGangkofenSchlossrest9.38
Panzing 
Paenzing
Gangkofen-Panzingverschwundenes Schloss9.55

Eintrag kommentieren