Günzburg

Schloss



Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisGünzburg
Ort89312 Günzburg
Adresse:Schlossplatz 3, 4, 4 1/2
Lage in Google Maps:48.454076°, 10.275967°

Beschreibung


Rechteckig um den Platz geordnete Flügelbauten mit Mansard- und Walmdächern
Ehemaliges Schloss der vorderösterreichischen Markgrafschaft Burgau.

Historie

1452durch Ritter Hans von Stain zu Ronsberg erbaut
ab 1577Errichtung eines Neubaus
1609im Inneren für Markgraf Karl umgestaltet
1618/48im Dreißigjährigen Krieg beschädigt
nach 1648Wiederaufbau
1703bei Brand schwer beschädigt
nach 1703barocker Wiederaufbau
1769/70erneuert
9. April 1945Zerstörung des Süd- und Nordflügels nach einem Bombenangriff
nach 1945Wiederaufbau

Besitzer

Erzherzog Ferdinand II. von Tirol1566

Kapelle

Hofkirche, ab 1580 erbaut

Literatur

Literatur zum Objekt

Bosl, Dr. Karl (Hrsg.):

Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981

Schretzenmayr, Heribert /  Weizenegger,  Josef:

Burgen und Schlösser im Landkreis Günzburg, Kreis- und Stadtsparkasse Günzburg (Hrsg.) 2000

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Gerhardt, Ines:

Burg unter der Burg - Die Reisensburg und ihr Vorgänger. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege / Gesellschaft für Archäologie in Bayern (Hrsg.), in: Das archäologische Jahr in Bayern 2011, S. 145ff.  Stuttgart 2012

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
Reisensburg 
Reisenberg
Günzburg-ReisensburgGUENBurg2.20
LeipheimLeipheimGUENSchloss4.18

Galerie

Stich von Merian, 1643