Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisRegensburg
Ort93161 Sinzing-Viehhausen
Adresse:Turmstraße
Lage:im Ortsbereich auf einem schmalen, nach Osten gerichteten Hügelsporn
Koordinaten:48.980711°, 11.969548°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ursprünglich Anlage mit Palas, Burghof mit Zisterneund vermutlich Zwinger, quadratischer Bergfried mit Buckelquadern in der Mitte des ovalen Burgplatzes, ein Halsgraben trennt den Bergsporn vom Burgplateau
Die Herren von Viehhausen waren vermutlich Ministeriale der Burggrafen von Regensburg.

Erhalten: Bergfried



Turm


Turmdaten

Turm mit kräftigen Buckelquadern, Hocheinstieg im dritten Geschoss.
Form:quadratisch
Höhe:22 m

Reliefansicht im BayernAtlas



Maße

Burgareal ca. 50 x 20 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von ViehhausenErbauer
Herren von Viehhausen1181–1266
Herren von Chamerau
Herren von Wolfsberg
WittelsbacherEnde 13. Jh.
Familie von Rosenbusch
Historischer Verein von Regensberg1891
Gemeinde Sinzing

Historie

1052 (Ritter von Viehhausen)
1181 (Brouno de Vienhusen)
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
2016–2019Sanierung der Burgruine für 600.000 Euro

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Viehhausen 
Oberviehhausen
93161Sinzing-ViehhausenREGSchloss0.56
Stifterfelsen93161Sinzing-EilsbrunnREGWallburg2.02
Schwarzenfels93161Sinzing-BergmattingREGverschwundene Burg2.46
Bruckdorf 
Schlossberg
Sinzing
93161Sinzing-BruckdorfREGverschwundene Burg2.69
Schönhofen 
Neues Schloss
93152Nittendorf-SchönhofenREGverschwundenes Schloss2.97
Schönhofen93152Nittendorf-SchönhofenREGverschwundene Burg3.33
Loch93152Nittendorf-LochREGRuine4.84
Eichhofen93152Nittendorf-EichhofenREGSchloss5.02
Offenstetten93326Abensberg-OffenstettenKELHWasserschloss5.12
Kapfelberg93309Kelheim-KapfelbergKELHSchloss5.57
Weichselmühle 
Weichslmühle
Welzelmühle
93080Pentling-WeichslmühleREGverschwundene Burg5.62
Undorf93152Nittenau-UndorfREGSchloss5.69
Etterzhausen93152Nittendorf-EtterzhausenREGSchloss5.80
Schönberg93173WenzenbachREGSchloss5.86
Weihenstefen93180DeuerlingREGverschwundene Burg6.22
Pentling93080PentlingREGverschwundene Burg6.30
Prüfening93051RegensburgRSchloss6.38
Egelsburg93180Deuerling-HilloheREGverschwundene Burg7.01
Penk 
Sankt Leonhard
93152Nittendorf-PenkREGKirchhofbefestigung7.10
Abbach 
Heinrichsburg
Heinrichsturm
93077Bad AbbachKELHRuine7.40
Graß93053Regensburg-GraßRverschwundene Burg7.91
Hohengebraching 
Altes und Neues Schloss
93080Pentling-HohengebrachingREGSchloss8.46
Ringberg 
Untersaal
93342Saal (Donau)-UntersaalKELHWallburg8.67
Durchelenburg 
Schlossberg
Türklburg
Dürchlburg
93164Markt Laaber-TürklmühleREGverschwundene Burg8.99
Pettendorf93186PettendorfREGSchloss9.09
Regensburg93047RegensburgRAdelssitz9.67
Präsidialpalais (Regensburg) 
Präsidialpalais
93047RegensburgRPalais9.68
Sankt-Emmeram (Regensburg) 
Fürstliches Schloss
Thurn und Taxis
Sankt Emmeram
93047RegensburgRSchloss9.81
Kelheim93309KelheimKELHStadtbefestigung9.81
Affecking93309Kelheim-AffeckingKELHverschwundenes Schloss9.82
Zanthaus (Regensburg) 
Zanthaus
930**RegensburgRAdelssitz9.95

Quellen und Literatur

  • Boos,  Andreas: Burgen im Süden der Oberpfalz,  Regensburg 1998