alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisGotha
Ort99880 Hörselgau-Laucha
Lage:an der Stelle der Park-Gaststätte Laucha
Koordinaten:50.927374°, 10.541704°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kleine Anlage, Wohnturm, Schloss schlichter rechteckiger Bau
Bei dem Weiherschloss handelte es sich um eine der seltenen Kopien des berühmten Topplerschlosses von Rothenburg ob der Tauber. Das ehemalige Gutshaus wurde aufgrund des Befehl 209 der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland von 1947 abgerissen, ebenso ein Teil der Wirtschaftsgebäude. An ihrem Platz befindet sich heute eine Parkanlage ohne Spuren der früheren Gebäude. Ein letztes erhaltenes Wirtschaftsgebäude ist als privates Wohnhaus umgenutzt.

Erhaltennichts


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von LauchaErbauer
Familie von TeutlebenAnfang 15. Jh.
von Hopffgarten

Historie

Anfang 13.Jh?erwähnt
Anfang 18. Jh.zum Schloss umgebaut
1947/48Abbruch auf Befehl 209 der Sowjetischen Militäradministration

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Mechterstädt 
Edelhof
Hörsel-MechterstädtGutshaus2.16
FröttstädtFröttstädtGutshaus2.28
Langenhain 
Sankt Maria-Magdalena
Waltershausen-LangenhainWehrkirche2.95
Waltershausen 
Kemenate
WaltershausenAdelssitz3.61
TennebergWaltershausenSchloss3.62
SchwarzhausenEmsetal-SchwarzhausenSchloss5.97
FischbachEmsetal-FischbachJagdschloss6.40
HastrungsfeldHörselberg-Hainich-Hastrungsfeldverschwundene Warte6.46
ReinhardsbrunnFriedrichroda-ReinhardsbrunnSchloss6.88
Haina 
Burg
Warza-Hainaverschwundene Burg6.90
LeinaLeinatal-Leinaverschwundene Burg6.91
Ebenheim 
Alter Hof
Ebenheimverschwundene Burg6.95
Hermannstein 
Steinfurt?
Steinfirst
Wachkopf
Waltershausen-Schnepfenthalverschwundene Burg6.96
Friedrichswerth 
Erffa
FriedrichswerthWasserschloss7.21
Haina 
Schlösschen
Warza-HainaWallburg7.30
StolzenburgTabarzverschwundene Burg7.61
WintersteinEmsetalgemeinde-WintersteinRuine7.80
Sonneborn 
Schieferschloss
Sonnebornverschwundenes Schloss7.83
Sonneborn 
Gelbes Schloss
SonnebornSchloss7.86
SommersteinEmsetal-Wintersteinverschwundene Burg8.43
Käseburg 
Edelhof
Steinhof
BrüheimGutshaus8.58
Schwedenschanze 
Krahnberg
GothaBefestigungsrest8.70
SchauenburgFriedrichrodaverschwundene Burg9.03
Kalenberg 
Kahlenberg
Wutha-Farnroda-Kahlenberg-Burbachverschwundene Wasserburg9.27
WenigenlupnitzHörselberg-Hainich-Wenigenlupnitzverschwundene Wasserburg9.59
NeuscharfenbergHörselberg-Hainich-WenigenlupnitzSchloss9.72

Quellen und Literatur

  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003