alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Stadt Eisenach
Ort99817 Eisenach
Lage:ca. 3000 m südlich der Stadt unweit des Großen Drachensteins
Koordinaten:50.950262°, 10.332807°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

vermutlich hochmittelalterliche Turmburg oder Warte, Burghügel im Norden, Westen und Osten durch einen steilen Hang geschützt, im Süden flach angedeuteter Graben sichtbar


Erhalten: Burghügel, flacher Graben


Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Aschburg 
Aschburg
99817EisenachENACangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
1.21
Königstein99817EisenachENACWallburg1.59
Göpelskuppe99817EisenachENACBefestigungsrest1.62
Rudolfstein 
Rudolfsburg
Rudolfsstein
99817EisenachENACverschwundene Burg1.63
Viehburg 
Frauenburg?
99817EisenachENACverschwundene Burg2.20
Eisenacher Burg99817EisenachENACverschwundene Burg2.26
Hohe Sonne99817EisenachENACJagdschloss2.29
Eisenach 
Fischerturm
99817EisenachENACverschwundene Turm2.52
Fischbach 
Fischbacher Schlösschen
99817Eisenach-FischbachENACSchloss2.53
Wartburg 
Wartberg
99817EisenachENACBurg2.56
Malittenburg99817Eisenach-FischbachENACverschwundene Burg2.70
Eisenach 
Residenzschloss
Alte Residenz
Landgrafenhof
Steinhof
99817EisenachENACSchloss2.79
Eisenach 
Großherzogliches Schloss
Stadtschloss
99817EisenachENACSchloss2.90
Metilstein99817EisenachENACBurgrest2.95
Klemme 
Niederburg
99817EisenachENACverschwundene Wasserburg3.10
Hellgrafenhof 
Hellgrevenhof
99817EisenachENACAdelssitz3.13
Bechtolsheimsches Palais (Eisenach) 
Bechtolsheimsches Palais
99817EisenachENACPalais3.15
Wilhelmsthal 
Prunftau
99819Marksuhl-EckhardtshausenWARTJagdschloss3.81
Eisenach99817EisenachENACStadtbefestigung3.85
Trenkelhof 
Kammergut
99817Eisenach-TrenkelhofENACGutshaus3.97
Farnroda99848Wutha-FarnrodaWARTBurgrest4.16
Wartberg99817EisenachENACverschwundene Warte4.55
Dürrerhof99817Eisenach-HützelsrodaENACverschwundenes Herrenhaus4.72
Wittgenstein99848Wutha-FarnrodaWARTverschwundene Burg5.11
Mittelshof99817Eisenach-HützelsrodaENACGutshausrest5.46
Scharfenberg 
Scharfenburg
99842Ruhla-ThalWARTRuine5.50
Thal 
Unterhof
99842Ruhla-ThalWARTHerrenhaus5.80
Thal 
Oberhof
99842Ruhla-ThalWARTHerrenhaus5.83
Förtha99819Marksuhl-FörthaWARTBefestigungsrest5.99
Clausberg99189Gerstungen-OberellenWARTHerrenhaus6.10
Ramsborn 
Kammergut
99817Eisenach-RamsbornENACGutshaus6.12
Landstreit 
Blankstrut
99817Eisenach-HützelsrodaENACHerrenhausrest6.20
Kalenberg 
Kahlenberg
99848Wutha-Farnroda-Kahlenberg-BurbachWARTverschwundene Wasserburg6.27
Stedtfeld 
Oberes Schloss
Steinstock
99817Eisenach-StedtfeldENACteilweise erhaltene Burg6.89
Stedtfeld 
Unteres Schloss
Vorderes Schloss
Niederschloss
Boyneburgksches Schloss
99817Eisenach-StedtfeldENACSchloss6.89
Förtha99819Marksuhl-FörthaWARTWehrkirche6.98
Lupnitz 
Großenlupnitz
Kesselringscher Hof
99820Hörselberg-Hainich-GroßenlupnitzWARTverschwundene Wasserburg7.21
Wenigenlupnitz99820Hörselberg-Hainich-WenigenlupnitzWARTverschwundene Wasserburg7.83
Neuscharfenberg99820Hörselberg-Hainich-WenigenlupnitzWARTSchloss7.86
Madelungen99817Eisenach-MadelungenENACverschwundenes Wasserschloss8.04
Krauthausen99819KrauthausenWARTBurgrest8.59
Deubachshof 
Deubachshof
99819Krauthausen-DeubachshofWARTHerrenhaus8.60
Krauthausen99819KrauthausenWARTverschwundenes Gutshaus8.69
Bolleroda99820Hörselberg-Hainich-BollerodaWARTOrtsbefestigung8.69
Berteroda 
Harstallschloss
99817Eisenach-BerterodaENACHerrenhaus8.74
Neu-Ringelstein 
Neuer Ringelstein
Neuringelstein
36433Moorgrund-WaldfischWARTBurgrest8.87
Alt-Ringelstein 
Alter Ringelstein
36433Moorgrund-WaldfischWARTverschwundene Burg8.96
Hastrungsfeld99820Hörselberg-Hainich-HastrungsfeldWARTverschwundene Warte9.21
Lengröden99819Krauthausen-LengrödenWARTGutshaus9.87
Neuenhof 
Kemenate
99817Eisenach-NeuenhofENACSchloss9.91
Marksuhl99819MarksuhlWARTSchloss9.94

Quellen und Literatur

  • Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.): Eisenach und Umgebung - Wartburgkreis, Nord. Archäologischer Wanderführer Thüringen 11,  Langenweißbach 2007
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003