Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
LandkreisAlzey-Worms
Ort67592 Flörsheim-Dalsheim
Lage:unmittelbar nördlich des Untertoresr
Koordinaten:49.664409°, 8.208117°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

fünfgeschossiger quadratischer Turm, ursprünglich freistehend und an der Westseite durch eine Pforte zugänglich, später in die Stadtmauer bzw. Fleckenmauer integriert, Mauerwerk aus Kalkstein



Historie

vor 1900Abbruch eines zugehörigen Vorwerks

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Dalsheim67592Flörsheim-DalsheimAWangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
0.13
Dalsheim67592Flörsheim-DalsheimAWStadtbefestigung0.23
Flörsheim-Dalsheim 
Fleckenmauer
67592Flörsheim-DalsheimAWOrtsbefestigung0.90
Niederflörsheim 
Nieder-Flörsheim
67590Flörsheim-DalheimAWWohnturm1.21
Kriegsheim67590MonsheimAWteilweise erhaltene Burg3.06
Monsheim67590MonsheimAWSchloss3.14
Gundersheim 
Sankt Remigius
67598GundersheimAWKirchhofbefestigung3.33
Oberflörsheim 
Ober-Flörsheim
Deutschordenskommende
55234Ober-FlörsheimAWHerrenhaus4.09
Wachenheim 
Ober- und Unterschloss
Schlossgut Lüll
67591Wachenheim (Pfrimm)AWWohnturm4.20
Wachtenburg 
Geiersburg
Wachtenberg
67157WachenheimBDUERuine4.68
Westhofen 
Liebfrauenkirche
67593WesthofenAWRuine4.76
Westhofen 
Freiadlige Zarge
Meckenheimisches Hofgut
67593WesthofenAWBurgrest4.98
Westhofen 
Hohenfelser Schlösslein
67593WesthofenAWverschwundenes Schloss5.06
Flomborn55234FlombornAWverschwundene Burg5.06
Flomborn55234FlombornAWOrtsbefestigung5.14
Windeck 
Wintereck
55262HeidesheimMBINBurg5.16
Eppelsheim55234EppelsheimAWKirchhofbefestigung5.49
Eppelsheim 
Dalberger Hof
Dalberger Turm
Altes Schloss
55234EppelsheimAWTurm5.62
Pfeddersheim67551Worms-PfeddersheimWORMOrtsbefestigung5.74
Abenheim 
Dalberger Hof
Dalbergsches Amtshaus
67550Worms-AbenheimWORMAdelssitz5.75
Einselthum67307Göllheim-EinselthumDBKTurm6.02
Eich67575EichAWBurgrest6.06
Emichsburg67278BockenheimBDUEteilweise erhaltenes Schloss6.14
Offstein67590Monsheim-OffsteinAWverschwundene Burg7.03
Mühlheim 
Templerburg
67574OsthofenAWverschwundene Burg7.52
Stetten67294StettenDBKverschwundene Burg8.42
Dittelsheim 
Kloppberg
Klopp
Kloppburg
Kloppmauer
67596Dittelsheim-HeßlochAWangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.42
Stetten67294StettenDBKSchloss8.50
Herrnsheim67550Worms-HerrnsheimWORMSchloss8.73
Bechtheim 
Uexküller Hof
67595BechtheimAWHerrenhaus9.44
Bechtheim67595BechtheimAWKirchhofbefestigung9.48

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit,  Jürgen /  Scherer,   Karl /  Braun,   Eckhard /  Thon,   Alexander /  Übel,   Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 1999