• Bild 6: gestochen von J. J. Tanner, 1840

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Koblenz
Rhein-Lahn-Kreis
Ort56349 Kaub
Lage:auf der Felsklippe Falkenau im Rhein vor Kaub
Koordinaten:50.083144°, 7.765415°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

fünfseitiger, sechsgeschossiger Burgturm, regelmäßige sechseckige Ringmauer mit Wehrgang
Der ehemalige Zollturm bildet zusammen mit der Burg Gutenfels eine militärische Einheit.


Hier bin ich

Maße

Bering ca. 51 x 21 m
Mauerstärke der Ringmauer 2,6 m, Höhe ca. 12 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
König Ludwig der BayerErbauer
Pfalzgrafen bei Rhein1329
Fürstentum Nassau–Usingen1802/03 als Geschenk Napoleons
Herzogtum Nassau1816
Königreich Preußen1866
Land Rheinland–Pfalz1946

Historie

1326/27erbaut
1339erwähnt
1338–1342ausgebaut
1574Aufstockung des Bergfrieds mit Ecktürmen und geschweiftem Satteldach
1605–1607Verstärkung der Stromseite
1606/07Errichtung des Bastionsvorbaus
1658Bau vier hölzerner Erker
1714Errichtung der achteckigen barocken Turmhaube mit Laterne
1866Aufhebung der Schifffahrtssteuer, Nutzung der Anlage als Signalstation
1969–1977restauriert
1970/71Rekonstruktion der Farbfassung
2016–Juni2019 Sanierung der Burganlage

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Gutenfels 
Kaub
56349KaubRLKBurg0.51
Kaub56349KaubRLKOrtsbefestigung0.58
Bacharach55422BacharachMBINStadtbefestigung2.47
Bacharach 
Wernerkapelle
55422BacharachMBINRuine2.62
Stahleck55422BacharachMBINteilweise erhaltene Burg2.76
Schönburg55430OberweselRHKteilweise erhaltene Burg3.13
Stahlberg55422Bacharach-SteegMBINRuine3.46
Lorchhausen65391Lorch-LorchhausenRTKOrtsbefestigung3.69
Sauerburg65391SauerthalRLKteilweise erhaltene Burg3.72
Waldeck65391Lorch-LorchhausenRTKRuine3.95
Oberwesel55430OberweselRHKStadtbefestigung4.42
Herzogenstein 
Rhineck
Rineck
56348DörscheidRLKverschwundene Burg4.57
Nollig 
Nollich
Nolling
Wachte
Nillich
65391LorchRTKBurg4.69
Lorch65391LorchRTKGutshaus4.85
Fürstenberg55413Oberdiebach-RheindiebachMBINRuine4.86
Lorch 
Saneck von Waldeck'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz4.97
Lorch 
Stein'scher Hof
Staffel'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz4.99
Lorch65391LorchRTKOrtsbefestigung5.13
Lorch 
Hilchenhaus
65391LorchRTKAdelssitz5.24
Lorch 
Gräflich von Walderdorff'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz5.30
Heimburg 
Honeck
Hoheneck
Haneck
55413NiederheimbachMBINBurg6.21
Niederburg55432NiederburgRHKRuine6.48
Loreley 
Lurley
56348DörscheidRLKWallburg6.78
Heppenheft56357NiederwallmenachRLKBurgrest6.96
Aachener Schanze65391LorchRTKverschwundene Burg7.10
Rheinberg65391LorchRTKRuine7.50
Kammerburg65391LorchRTKRuine7.96
Sankt Goar56329Sankt GoarRHKOrtsbefestigung8.21
Katz 
Neu-Katzenelnbogen
Neukatzenelnbogen
56346Sankt GoarshausenRLKteilweise erhaltene Burg8.21
Sooneck55413NiederheimbachMBINBurg8.25
Reichenberg56346Sankt Goarshausen-ReichenbergRLKRuine8.58
Sankt Goarshausen56346Sankt GoarshausenRLKOrtsbefestigung8.68
Rheinfels56329Sankt GoarRHKRuine9.00

Quellen und Literatur

  • Backes,  Magnus: Pfalzgrafenstein, VdsSR-P (Hrsg.),  Koblenz 1979
  • Backes,  Magnus: Staatliche Burgen, Schlösser und Altertümer in Rheinland-Pfalz,  Regensburg 2005
  • Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen (Hrsg.): Kulturelle Entdeckungen Nassau,  Regensburg 2012