• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisHaßberge
Ort97496 Burgpreppach-Leuzendorf
Adresse:Haus Nr. 31
Koordinaten:50.138393°, 10.680929°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossige nahezu quadratische Anlage mit Mansarddach

Park/Gartenkleine Parkanlage


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Truhendingen
Bistum Würzburg1385 Kauf
Christoph Heinrich von Erthal1598 als Lehen
Herren von Erthal1589
Freiherren von Schrottenberg1805 als Erbe
Gottfried Appel1854 Kauf für 2.425 Gulden
Familie von Hugo2004

Historie

1385erwähnt
um 1750verändert
nach 2004renoviert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BurgpreppachBurgpreppachSchloss2.10
Marbach 
Altensteinsches Schloss
Maroldsweisach-Marbachverschwundenes Schloss3.01
AlbersdorfEbern-AlbersdorfGutshaus3.85
PfaffendorfMaroldsweisach-PfaffendorfSchloss4.37
DitterswindMaroldsweisach-DitterswindSchloss4.77
Raueneck 
Rauheneck
Ebern-VorbachRuine4.92
AltensteinMaroldsweisach-AltensteinRuine5.28
FischbachEbern-FischbachSchloss6.02
DürrnhofPfarrweisach-Lichtensteinverschwundene Burg6.40
Bramberg 
Bremberg
Ebern-BrambergRuine6.61
MaroldsweisachMaroldsweisachSchloss6.65
WeißenbrunnEbern-WeißenbrunnSchloss6.74
LichtensteinPfarrweisach-Lichtensteinteilweise erhaltene Burg7.03
Alte Burg (Altenstein)Maroldsweisach-AltensteinWallburg7.25
TeufelssteinPfarrweisachverschwundene Burg7.26
HafenpreppachMaroldsweisach-Hafenpreppachverschwundene Burg7.56
BirkenfeldMaroldsweisach-BirkenfeldSchloss7.81
EyrichshofEbern-EyrichshofWasserschloss8.06
Rotenhan 
Rotenhahn
Ebern-RotenhanBurgrest8.27
HafenpreppachMaroldsweisach-HafenpreppachSchloss8.31
Goßmannsdorf 
Sankt Margareta
Hofheim-Goßmannsdorfangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
8.53
WasmuthhausenMaroldsweisach-WasmuthhausenSchloss8.57
OberschwappachKnetzgau-OberschwappachSchloss9.10
EbernEbernStadtbefestigung9.10
BettenburgHofheim-BettenburgSchloss9.11
DippachMaroldsweisach-DippachRuine9.13
DürrenriedMaroldsweisach-DürrenriedSchloss9.93
Gereuth 
Altes Schloss
Untermerzbach-GereuthSchloss9.97
Gereuth 
Neues Schloss
Untermerzbach-GereuthSchloss9.99

Quellen und Literatur

  • Maresch,  Hans und Doris: Frankens Schlösser & Burgen,  Husum 2008
  • Rötter,  Heinz: Schlösser in Unterfranken,  Coburg 1991