Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Scheibbs
Katastralgemeinde:Perwarth
Ort3263 Randegg
Lage:am Fuß des Burgbergs
Koordinaten:48.036917°, 14.997962°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossige, annähernd quadratische, frühneuzeitliche Vierflügelanlage mit drei runden Ecktürmen und axialem Torturm

ErhaltenUmfassungsmauern


Maße

Anlage ca. 46 x 48 m

Beziehung zu anderen Objekten

Nachfolger von Burg Hochperwarth

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Christoph von ConcinErbauer
Freiherr Gotthad von Tattenbach1612
Cornelius Colonna von Fels1635 Kauf
Karl Graf Zinzendorf1723
Ferdinand Graf Auersperg1727
kaiserlicher Patrimonialfonds1834

Historie

1551-1560erbaut
nach 1834allmählich verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Hochperwarth 
Hoch-Perwarth
Oberperwarth
Dürnstein?
Perwarth
RandeggRuine0.20
WangWangSchloss2.33
RandeggRandeggBurgrest3.26
Weyerhof 
Randegg
Randeggangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
3.31
Randegg 
Tabor
RandeggWallburg3.53
Ernegg 
Ehrnegg
Steinakirchen am ForstBurg5.91
Gresten 
Gstettenhof
GrestenAnsitz6.08
Hunnenhügel 
Gresten
Spielberg
Hunnengrab
Gresten-Landverschwundene Burg6.24
Gresten 
Steinhaus
GrestenAnsitz6.69
WolfpassingWolfpassingSchloss6.72
Stiebar 
Hausegg
Niederhausegg
GrestenSchloss7.10
Freidegg 
Freydegg
FerschnitzSchlossrest7.24
Gresten 
Pflanzetlehen
Grestenverschwundene Burg7.48
Edelbach 
Edlbach
Steinakirchen am Forstverschwundene Burg7.59
Reinsberg 
Reinsperg
ReinsbergRuine8.14
Oberhausegg 
Oberhaus
Hausegg
Gresten-LandRuine8.31
Schönegg 
Schlosskogel
Steinakirchen am Forstverschwundene Burg9.58
GrabenhofDunkelsteinerwaldAnsitz9.59

Quellen und Literatur

  • Kaltenegger,  Marina /  Kühtreiber,   Thomas /  Reichhalter,   Gerhard /  Schicht,   Patrick /  Weigl,   Herwig: Burgen im Mostviertel, Falko Daim (Hrsg.),  Oberhaching 2007
  • Stenzel,  Gerhard: Von Schloss zu Schloss in Österreich,  Wien 1976