Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Neunkirchen
OrtGloggnitz
Lage:auf dem nördlichsten Ausläufer des Eichberges, westlich von Gloggnitz
Koordinaten:47.678359°, 15.918919°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

weitläufige Burganlage mit Kernburg im SW und Turmhügelim NO


Erhalten: Turmhügel



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Egbert Graf von FormbachErbauer
Herren von Eichberg?

Historie

1094 (als Benediktinerkloster)
16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1741Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
GloggnitzGloggnitzNEUNKloster0.94
Wartenstein2640Raach am HochgebirgeNEUNBurg3.09
Stuppach2640GloggnitzNEUNWasserburg3.23
Klamm2641BreitensteinNEUNRuine4.36
Kranichberg2640Kirchberg am WechselNEUNBurg5.48
Vöstenhof2630Bürg-VöstenhofNEUNBurg6.38
Reichenau2651Reichenau an der RaxNEUNSchloss6.47
Pottschach2620TernitzNEUNWasserschloss6.70
Wartholz2651Reichenau an der RaxNEUNSchloss7.28
Neudegg 
Nonneck
Neunegg
Neuneck
Kapellenberg
2630TernitzNEUNBurgrest8.45
Stixenstein2620TernitzNEUNBurg8.72
FeistritzFeistritz am WechselNEUNBurg9.39
Steyersberg2831WarthNEUNBurg9.83

Quellen und Literatur

  • Mochty-Wettin,  Christina /  Kühtreiber,   Karin und Thomas /  Zehetmayer,   Alexandra: Wehrbauten und Adelssitze Niederösterreichs - Band 3: Das Viertel unter dem Wienerwald, Institut für Landeskunde (Hrsg.),  St. Pölten 2014