Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Neunkirchen
OrtGloggnitz
Lage:auf dem nördlichsten Ausläufer des Eichberges, westlich von Gloggnitz
Koordinaten:47.678359°, 15.918919°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Weitläufige Burganlage mit Kernburg im SW und Turmhügelim NO

ErhaltenTurmhügel


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Egbert Graf von FormbachErbauer
Herren von Eichberg?

Historie

1094 (als Benediktinerkloster)
16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1741Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
GloggnitzGloggnitzKloster0.94
WartensteinRaach am HochgebirgeBurg3.09
StuppachGloggnitzWasserburg3.23
KlammBreitensteinRuine4.36
KranichbergKirchberg am WechselBurg5.48
VöstenhofBürg-VöstenhofBurg6.38
ReichenauReichenau an der RaxSchloss6.47
PottschachTernitzWasserschloss6.70
WartholzReichenau an der RaxSchloss7.28
Neudegg 
Nonneck
Neunegg
Neuneck
Kapellenberg
TernitzBurgrest8.45
StixensteinTernitzBurg8.72
FeistritzFeistritz am WechselBurg9.39
SteyersbergWarthBurg9.83

Quellen und Literatur

  • Mochty-Wettin,  Christina /  Kühtreiber,   Karin und Thomas /  Zehetmayer,   Alexandra: Wehrbauten und Adelssitze Niederösterreichs - Band 3: Das Viertel unter dem Wienerwald, Institut für Landeskunde (Hrsg.),  St. Pölten 2014