Lage

Land:Frankreich
Region:Grand Est
Départment:Haut-Rhin
Arrondissement:Colmar-Ribeauvillé
Canton:Wintzenheim
Ort68374 Wintzenheim
Koordinaten:48.067216°, 7.254186°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenBergfried, Umfassungsmauern


Turm


Turmdaten

Form:rund
Höhe:22 m
Außendurchmesser:9 m
Höhe des Eingangs:9 m
Mauerstärke:3 m

Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,8 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Hattstatt

Historie

um 1212/19erbaut
um 1220 („Blickisberc“)
um 1446?zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Hohlandsbourg 
Château de Hohlandsbourg
Hohenlandsberg
Haut-Landsbourg
Hohlandsberg
WintzenheimRuine1.39
Hagueneck 
Château du Hagueneck
Hahneck
Hageneck
WettolsheimRuine2.27
Walbach 
Château de Walbach
WalbachSchloss2.48
Wintzenheim 
Dornenburg
Dorneburg
Thurnburg
WintzenheimSchloss2.74
TurckheimTurckheimStadtbefestigung2.76
Dagsbourg 
Château de Dagsbourg
Drei Exen
ÉguisheimRuine3.41
Haut-Eguisheim 
Nellenburg
Hoh-Egisheim
Husseren-les-Châteauxverschwundene Burg3.45
Wahlenbourg 
Château de Wahlenbourg
Drei Exen
Husseren-les-ChâteauxRuine3.45
Weckmund 
Château de Weckmund
Drei Exen
Husseren-les-ChâteauxRuine3.49
Wihr-au-Val 
Weier im Tal
Wihr-au-ValStadtbefestigung4.09
Wihr-au-Val 
Weier im Tal
Wihr-au-Valverschwundene Burg4.17
EguisheimEguisheimStadtbefestigung4.69
Eguisheim 
Château d'Eguisheim
Eguisheimteilweise erhaltene Burg4.73
Marbach 
Abbaye de Marbach
VœgtlinshoffenKirchenrest4.93
Haut-Hattstatt 
Barbenstein
Hohhattstatt
HattstattRuine4.99
Wineck 
Windeck
Weineck
KatzenthalRuine5.00
Soultzbach-lès-Bains 
Schauenburgsches Schloss
Sulzbach
Soultzbach-les-Bainsverschwundenes Schloss5.25
Schrankenfels 
Château du Schrankenfels
Soultzbach-les-BainsRuine5.87
Hohnack 
Honack
Hohenack
Château du Petit Hohnack
LabarocheRuine6.01
Meywihr 
Meyburg
Meiburg
Meiweier
AmmerschwihrBurgrest6.45
AmmerschwihrAmmerschwihrStadtbefestigung6.81
Laubeck 
Château de Laubeck
PfaffenheimBurgrest6.88
Hattstatt 
Niederhattstatt
Ottenwald
Schauenburger Schloss
HattstattSchlossrest7.08
Schwartzenbourg 
Schwarzenburg
Griesbach-au-ValRuine7.41
Gueberschwihr 
Geberschweier
Badhof
GueberschwihrSchloss7.42
ColmarColmarStadtbefestigung7.65
HerrlisheimHerrlisheim-près-ColmarStadtbefestigung7.82
Herrlisheim 
Schloss der Schauenburg
Herlisheim
Herrlisheim-près-ColmarRuine7.97
KaysersbergKaysersbergStadtbefestigung8.02
KientzheimKientzheimStadtbefestigung8.02
Kaysersberg 
Kaisersberg
KaysersbergRuine8.16
Pfaffenheim 
Saint-Léonard
PfaffenheimKapellenruine8.49
Munster 
St. Gregor
St. Gregorius
Abtei Münster im Gregoriental
MunsterRuine9.17

Quellen und Literatur

  • Biller,  Thomas /  Metz,   Bernhard: Die Burgen des Elsass 2. Der Spätromanische Burgenbau im Elsass (1200-1250),  München 2007
  • Mengus,  Nicolas /  Rudrauf,   Jean-Michel: Chateaux forts et fortifications médievales d'Alsace 2013
  • Salch,  Charles-Laurant: Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale,  Straßburg 1978
  • Wolff,  Felix: Elsässisches Burgenlexikon,  Frankfurt/Main 1979