Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisSigmaringen
Ort72517 Sigmaringendorf
Koordinaten:48.067069°, 9.263458°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossige, nahezu quadratische Anlage mit Walmdach und zwei Eckerkern



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Ratzenhofen
Fürsten von Sigmaringen

Historie

1171 (Konrad de Ratzenhofen)
1542 (In der Chronik von Sigmaringendorf)
2016Beginn von Umbauarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Scheer72516ScheerSIGMSchloss2.26
Bartelstein72516ScheerSIGMBurg2.52
Josefslust72488SigmaringenSIGMJagdschloss3.02
Sigmaringen72488SigmaringenSIGMAdelssitz3.94
Sigmaringen72488SigmaringenSIGMStadtbefestigung4.21
Sigmaringen72488SigmaringenSIGMSchloss4.22
Bittelschieß72511Bingen-HornsteinSIGMBurgrest4.41
Hornstein72511Bingen-HornsteinSIGMRuine4.93
Krauchenwies 
Altes Schloss
Wasserhaus
72505KrauchenwiesSIGMSchloss5.30
Krauchenwies 
Fürstliches Landhaus
72505KrauchenwiesSIGMSchloss5.32
Mengen 
Alter Fuchs
Westerstettisches Haus
88508MengenSIGMAdelssitz5.43
Hertenstein 
Altes Schloss
72488SigmaringenSIGMverschwundene Burg6.30
Inzigkofen72514InzigkofenSIGMSchloss6.42
Gebrochen Gutenstein 
Neugutenstein
Neu-Gutenstein
Niedergutenstein
Nieder-Gutenstein
Unter-Gutenstein
72488SigmaringenSIGMRuine8.05
Schiltau72488Sigmaringen-JungnauSIGMBurgrest8.94
Jungnau72488Sigmaringen-JungnauSIGMRuine9.04
Schatzberg 
Schatzburg
88515Langenenslingen-EgelfingenBIBEBurgrest9.24
Dietfurth 
Dietfurt
72514Inzigkofen-VilsingenSIGMRuine9.28

Quellen und Literatur

  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980