Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisHof
Ort95234 Sparneck
Lage:im Westteil des Ortes
Koordinaten:50.161583°, 11.843028°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Verbaute Reste in Wohnhäusern

Erhaltenverbaute Mauerreste, Keller, Burggraben, Amtshaus


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Rüdiger von Sparneckals Erbauer
Ministerialen von Sparneck

Historie

1223 (Rudgerus de Sparrenhecke)
1523durch bundesständische Truppen zerstört
1730Errichtung des Amtshauses auf den Mauern der Burganlage

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
StockenrothSparneck-Stockenrothverschwundenes Schloss1.62
WeißdorfWeißdorfWasserschloss2.82
Auf dem Großen Waldstein 
Waldsteinburg
Sparnecker Forstverschwundene Burg3.64
Waldstein 
Rotes Schloss
Großer Waldstein
Sparnecker ForstRuine3.64
Hinterer BugbergWeißdorf-Bugverschwundene Burg4.15
Uprode 
Oppenroth
Weißdorf-OppenrothBurgrest4.94
EpprechtsteinKirchenlamitz-EpprechtsteinRuine5.59
HallersteinSchwarzenbach a.d.Saale-HallersteinRuine6.23
Heid-Berg 
Heidberg
Förbau
Schwarzenbach a.d.Saale-FörbauWallburg6.48
KirchenlamitzKirchenlamitzSchloss7.66
Schwarzenbach a.d. SaaleSchwarzenbach a.d.SaaleSchloss9.30
Rauschenberg 
Haidenschloss
Gefreesverschwundene Burg9.53

Quellen und Literatur

  • Bosl, Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Breuer, Tilmann: Landkreis Münchberg. Bayerische Kunstdenkmale 13,  München 1961

Eintrag kommentieren