Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisDeggendorf
Ort94562 Oberpöring-Niederpöring
Lage:westlich der Kirche auf einer Flussterrasse über der Isar
Koordinaten:48.712396°, 12.840478°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Walmdachbau auf hohem Kellergeschoss mit Kuppel-Ecktürmen
Das ursprüngliche Herrenhaus erstreckte sich über die doppelte Länge.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von HalsErbauer
Freiherren von Pienzenauum 1690/1700
Johann LermerMitte 19. Jh.
Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring1985

Historie

Anfang 13.Jh. für die Grafen von Hals errichtet
um 1690/1700Errichtung eines Neubaus für Freiherr Franz Ignaz von Pinzenau
1848abgebrannt
19./20. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
OberpöringOberpöringverschwundenes Schloss1.68
Bürg (Oberpöring) 
Bürg
OberpöringWallburg2.45
LettenbühlOtzing-Laillingverschwundene Burg2.96
BachlingWallerfing-Bachlingverschwundene Burg3.34
NeuslingWallerfing-Neuslingverschwundene Wasserburg3.42
Aholming 
Bürgfeld
AholmingWallburg5.01
RamsdorfWallerfing-RamsdorfSchloss5.20
OtzingOtzingverschwundene Burg5.73
Isarau 
Aholming
Aholming-IsarauSchlossrest5.88
OttmaringBuchhofen-Ottmaringverschwundene Burg6.73
ArndorfOtzing-Arndorfverschwundene Burg7.16
SchwarzwöhrAholming-SchwarzwöhrWallburg7.43
OttmaringBuchhofen-OttmaringSchloss7.52
BurgstallMoos-BurgstallWallburg8.38
AdldorfEichendorf-AdldorfSchloss8.66
MoosMoosSchloss9.60

Quellen und Literatur

  • Brix,  Michael (Bearb.): Bayern II: Niederbayern. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1988