Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Kyffhäuserkreis
Ort99713 Schernberg-Straußberg
Lage:auf einem steilen Bergsporn zwischen Kirchtal und "Ungeheurem Tal", ca. 500 m nördlich der Anlage "Alte Kirche"

Beschreibung

trapezförmiger Burgplatz, durch Graben unterteilte Kernburg mit verfallenen Turmstumpf im Westen, tiefer Halsgraben, weitere Wälle und Gräben, Mauerwerk aus "opus spicatum"
Möglicherweise handelt es sich bei der "Alten Kirche" und der "Alten Burg (Kirchberg" um zwei Teilanlagen.

Erhalten: Gräben, Mauerreste



Turm


Turmdaten

stark zerstörter Bergfriedstumpf unmittelbar hinter dem Graben zur Kernburg
Form:rund
Außendurchmesser:ca. 7,50 m

Maße

Gesamtlänge der Anlage ca. 230 m, Kernburg ca. 50 x 70 m, Vorburg ca. 70 x 90 m

Beziehung zu anderen Objekten

Benachbarte Anlage Alte Kirche

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Kirchberg1295 ausgestorben
Grafen von Hohnnsteinnach 1295
Grafen von Schwarzburg1356–Ende 14. Jh.
Herren von Rüxleben

Historie

12./13.Jh?erbaut
1155 (Grafen von Kirchberg)

Quellen und Literatur

  • Braun,  Wolfgang /  Sternal,   Bernd: Burgen und Schlösser der Harzregion - Band 5 2014
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Patze,  Dr. Hans /  Aufgebauer,   Dr. Peter: Thüringen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 9,  Stuttgart 1989