Lithographie von 1849
  • Lithographie von 1849

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisSigmaringen
Ort88631 Beuron-Hausen im Tal
Lage:1800 m sw der Kirche von Hausen im Tal auf Bergsporn
Koordinaten:48.074975°, 9.016369°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage mit mehreren Bauphasen (Barock, Klassizismus und Historismus), Kernburg am sö Ende der Anlage, ehemals dreigeschossiges Torhaus, dreigeschossiger Hauptbau mit Satteldach
Die Herren von Werenwag waren Dienstmannen der Grafen von Hohenberg-Haigerloch.



Turm


Turmdaten

Bergfried als Frontturm mit Stufengiebeln aus dem 19.Jh.
Grundfläche:7 x 7 m
Mauerstärke:ca. 2 m

Maße

Anlage ca. 25 x 45 m, Halsgrabenbreite ca. 16 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von WerenwagErbauer
Grafen von Hohenberg–Haigerlochbis 1381
Erzherzog Leopold III. von Österreich1381 Kauf von Graf Rudolf III. von Hohenberg
Herren von Hörnlingen1392–1467 als Pfand
Herren von Laubenberg1467–1629
Egon Graf von Fürstenberg1629–1695
Freiherren von Ulm–Erbach1702–1805
Herzöge von Württemberg1805–1830
Fürsten von Fürstenberg1830

Historie

1216 (Albert I. von Werbinwac)
1891abgebrannt
1911bei einem Erdbeben beschädigt

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Hausen88631Beuron-Hausen im TalSIGMRuine2.10
Unterwildenstein88637LeibertingenSIGMBurgrest2.38
Altwildenstein 
Vorderwildenstein
88637LeibertingenSIGMBurgrest2.45
Wildenstein88637LeibertingenSIGMBurg2.45
Hexenturm88637LeibertingenSIGMBurgrest2.69
Hahnenkamm88637LeibertingenSIGMBurgrest2.86
Auchtbühl88631Beuron-NeidlingenSIGMverschwundene Burg3.85
Neidinger Heidenschloss 
Jagberg
Heidenschloss
Neidingen
88631Beuron-NeidlingenSIGMBurgrest3.85
Lenzenberg 
Lenzenburg
Langenfels
72488Sigmaringen-GutensteinSIGMverschwundene Burg4.05
Schauenburg72510Stetten am kalten MarktSIGMBurgrest4.27
Unterfalkenstein88631Beuron-ThiergartenSIGMRuine4.91
Oberfalkenstein88631Beuron-ThiergartenSIGMRuine4.99
Gutenstein72488Sigmaringen-GutensteinSIGMSchloss7.05
Altgutenstein 
Burgfelden?
72488Sigmaringen-GutensteinSIGMRuine7.52
Thalheim88637Leibertingen-ThalheimSIGMJagdschloss7.93
Benzenburg 
Benzenberg
88605Meßkirch-RohrdorfSIGMBurgrest8.46
Kallenberg88637BuchheimTUTTRuine8.82
Ziegel enburg78567Fridingen an der DonauTUTTBurgrest9.00
Dietfurth 
Dietfurt
72514Inzigkofen-VilsingenSIGMRuine9.17

Quellen und Literatur

  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980
  • Schmitt,  Günter: Donautal. Burgenführer Schwäbische Alb 3,  Biberach 1990
  • Schmitt,  Günter: Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb,  Biberach 2014