Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Neckar-Alb
Zollernalbkreis
Ort72393 Burladingen-Salmendingen
Lage:200 m ssw der Kirche von Salmendingen am Talhang des „Köbele"
Koordinaten:48.355486°, 9.121841°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage mit umfangreicher Vorburg und polygonal fünfeckige Kernburg, dazwischen Halsgraben

ErhaltenReste des Turms


Turm


Bergfried

Form:rechteckig
Höhe:4.00
Grundfläche:9,50 x 10,50 m
Außendurchmesser:0.00
Mauerstärke:3.20

Maße

Kernburg ca. 20 x 30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Salmendingen (Stammsitz)als Erbauer
Truchsesse von Urach1339 Kauf eines Großteils des Lehen
Burkhard Schillingnach 1350 Kauf des restlichen Lehens
Grafen von Fürstenberg1534
Fürsten von Hohenzollern–Sigmaringen1806
Gemeinde Burladingen

Historie

13.Jh? für die Herren von Salmendingen (Stammsitz) errichtet
1245 (Peregrinus (Pilger) von Salbeningen)
nach 1386aufgegeben und verfallen
2010–2014Durchführung von Sanierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Meyer, Jürgen: Rittersitze, Festungen und Felsennester in der Region Alb-Donau,  Reutlingen 2014
  • Pfister, Hubert: Albverein baut an Salmendinger Ruine, in: Schwarzwälder Bote, 23. August 2013 2013
  • Schmitt, Günter: Burgen, Schlösser und Ruinen im Zollernalbkreis,  Ostfildern 2007
  • Schmitt, Günter: Westalb. Burgenführer Schwäbische Alb 5,  Biberach 1993

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KäpfleBurladingen-MelchingenWallburg1.73
Hohenmelchingen 
Melchingen
Burladingen-MelchingenRuine2.37
TalheimMössingen-Talheimverschwundene Wasserburg3.03
Hohenringingen 
Nähburg
Burladingen-RingingenRuine3.91
AndeckMössingen-TalheimBurgrest3.96
Hohenerpfingen 
Erpfingen
Schnatren
Sonnenbühl-ErpfingenRuine4.83
AufhofenBurladingen-Stetten-Aufhofenverschwundene Burg4.98
Ringelstein 
Ringingen
Aloisschlössle
Burladingen-RingingenRuine5.10
KobelBurladingen-Stetten unter HolsteinWallburg5.38
Holstein 
Höllstein
Hölnstein
Burladingen-Stetten unter HolsteinRuine5.52
Falken 
Großer und Kleiner Falken
Große und Kleine Falkenburg
BurladingenBurgrest6.53
HochwachtBurladingenBurgrest6.76
MössingenMössingenverschwundene Burg7.20
Hohenjungingen 
Jungingen
Affenschmalz
JungingenBurgrest7.29
Nehren 
Burg in den Weihergärten
Nehrenverschwundene Burg9.19
Hasenfratz 
Fratzenhas
Burladingen-GauselfingenRuine9.22
FriedrichstalHechingen-Bollverschwundenes Jagdschloss9.33
Stöffeln 
Stöffelberg
Alte Burg
Alt Stöffeln
Stöffelburg
Reutlingen-GönningenRuine9.53
Leckstein 
Lägstein
Lechstein
Reckstein
Burladingen-GauselfingenRuine9.61
HaideckTrochtelfingenBurgrest9.79

Eintrag kommentieren