Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
KreisKleve
Ort46459 Rees-Haldern
Adresse:Turmallee 34
Koordinaten:51.763687°, 6.473157°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Klassizistischer, zweigeschossiger Bau mit Mansardwalmdach



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie LuykenErbauer
Paul Bischoff1910 Kauf

Historie

nach 1890 für die Familie Luyken errichtet
nach 1910im klassizistischen Stil ausgebaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
SonsfeldRees-Haldernverschwundenes Wasserschloss0.76
Battenbergturm 
Buschkampshof
Rees-HaldernTurm1.36
EtgendorfBedburg-KirchtroisdorfWasserschloss2.41
AspelRees-HaldernWasserschloss2.96
AspelRees-Haldernverschwundene Burg3.05
Averforth 
Aversforth
Rees-HaffenWasserburg3.24
Groin 
Haus Groin
Reesverschwundene Wasserburg4.10
ReesReesStadtbefestigung5.05
EmpelRees-EmpelRuine5.09
RodehorstHamminkeln-WertherbruchGutshaus5.89
WerthIsselburg-WerthBurgrest6.65
HuethRees-BienenSchlossrest8.83
Peenekamp 
Haus Penekamp
Isselburg-AnholtHerrenhaus9.41
BoetzelaerKalkar-AppeldornWasserburg9.41
AnholtIsselburg-AnholtWasserburg9.54
Hallenburg 
Disternich
Vettweiß-DisternichWasserburg9.56
Diersfordt 
Haus Diersfordt
Wesel-DiersfordtWasserschloss9.57
HönnepelKalkar-Hönnepelteilweise erhaltene Wasserburg9.80
Balken 
Haus Balken
Xanten-MarienbaumAdelssitz9.82

Quellen und Literatur

  • Frankewitz,  Stefan: Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Rees,  Goch 2006