• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
KreisKleve
Ort46459 Rees-Haldern
Adresse:Wertherbrucher Straße 1
Lage:am Buschkampshof östlich von Rees-Haldern
Koordinaten:51.775717°, 6.46997°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Spätgotischer, zweigeschossiger, leicht geschützter Backsteinturm (Berfes), noch erkennbare Grabenreste im Umfeld und an der Nord- und Westseite des Turms

Der Turm ist eventuell Bestandteil einer unvollendet gebliebenen Wasserburganlage.



Turm


Berfes

Kellergeschoss mit fünf Schießscharten
Form:fast quadratisch
Höhe:15.00 m
Mauerstärke:0.86 m


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Amelongh van Eijschardenals Erbauer
Freiherren von Wittenhorst–Sonsfeld1676/81

Historie

Ende 15./Anfang 16.Jh.erbaut
1494–1504Sitz des Gerichtsbotenamtes mit Richter Amelong von Eyscharden für Haldern und Rees
1639Bezeichnung als Rittersitz
1986–1991Restaurierung der Anlage

Quellen und Literatur

  • Frankewitz, Stefan: Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Rees,  Goch 2006
  • Hohmamm, Karl-Heinz: Bau- und Kunstdenkmäler im Kreis Kleve, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.),  Neuss/Köln 1995

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Sonsfeld 
Blaues Haus
Rees-HaldernHerrenhaus1.36
SonsfeldRees-Haldernverschwundenes Wasserschloss2.11
AspelRees-HaldernWasserschloss2.57
AspelRees-Haldernverschwundene Burg2.68
Groin 
Haus Groin
Reesverschwundene Wasserburg3.61
EtgendorfBedburg-KirchtroisdorfWasserschloss3.76
EmpelRees-EmpelRuine4.13
Averforth 
Aversforth
Rees-HaffenWasserburg4.57
ReesReesStadtbefestigung4.92
RodehorstHamminkeln-WertherbruchGutshaus5.09
WerthIsselburg-WerthBurgrest5.54
HuethRees-BienenSchlossrest7.87
Rosau 
Haus ter Heiden
Rees-Bienenverschwundene Burg8.01
Peenekamp 
Haus Penekamp
Isselburg-AnholtHerrenhaus8.06
AnholtIsselburg-AnholtWasserburg8.21
Offenberg 
Haus Offenberg
Emmerich-Praestverschwundene Wasserburg9.77
HönnepelKalkar-Hönnepelteilweise erhaltene Wasserburg9.80
BoetzelaerKalkar-AppeldornWasserburg9.86

Eintrag kommentieren