Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
Stadt Passau
Ort94034 Passau-Hacklberg
Adresse:Vilshofener Straße 1
Koordinaten:48.5771°, 13.453316°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Schloss Eggendobl war einst eine viertürmige Anlage. Das heutige Schloss ist ein spätgotisches, hochgiebeliges, erkergeschmücktes Herrenhaus mit gotischen Stabkreuzgewänden.

Besitzer

Fürstbischöfe von PassauErbauer
Passauer Patrizier Vinzenz PelchingerEnde 15. Jh.
Aurelius Renninger, Hofkanzler des Fürstbischofs von Salm1554
Passauer Domprobst Christoph von PöttingAnfang 17. Jh.
Fürstbischof Johann Philipp von Lamberg kauft das Schloss vom Grafen Johann Franz von Thun1690
nach der Säkularisation kauft der Freiherr Gugler zu Zeilhofen das Schloss von Bayern1814
Georg Kumpf1833

Historie

um 1380 (Erwähnung von Eggendobl als Lehen des Hochstift Passau)
16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
18. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1833Einrichtung einer Porzellanfabrik
nach 1945Abbruch von Nebengebäuden und der Schlosskirche für den Bau einer Straße

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985