alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisEichstätt
Ort85125 Kinding-Enkering
Adresse:Am Schellenberg
Koordinaten:48.991271°, 11.365024°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenMauerreste


Historie

12./13.Jh.erbaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
SchellenburgKinding-EnkeringWallburg0.42
RumburgKinding-EnkeringRuine0.69
Kinding 
Mariä Geburt
KindingKirchhofbefestigung1.68
EibwangKinding-EibwangAdelssitz2.13
LiebeneckGreding-MettendorfBurgrest3.61
Rundeck 
Stossenberg
Stossenburg
Erlingshofen
Kinding-ErlingshofenRuine4.07
HubertusfelsenKinding-Unteremmendorfverschwundene Burg4.12
KirchbergKinding-ErlingshofenWallburg4.34
Wieseck 
Alte Festung
Alte Veste
Kinding-Erlingshofenverschwundene Burg4.42
Pfahldorf (Limes) 
Limes bei Wp 14-71
Kipfenberg-PfahldorfBefestigungsrest4.47
Erlingshofen 
Mariä Heimsuchung
Kinding-ErlingshofenKirchhofbefestigung4.51
Kipfenberg 
Limes-Wachtturm 14/78
KipfenbergRömerturm4.63
Böhming 
Römerkastell
Kipfenberg-BöhmingBefestigungsrest5.04
Hirnstetten (Limes) 
Limes bei Wp 14-70
Kipfenberg-HirnstettenBefestigungsrest5.11
Torfelsen 
Felsentor
Kinding-Unteremmendorfverschwundene Burg5.12
KipfenbergKipfenbergBefestigungsrest5.14
GredingGredingWallburg5.19
SaufelsenKinding-Unteremmendorfverschwundene Burg5.27
KipfenbergKipfenbergBurg5.29
Michelsberg 
Kipfenberg
Sankt Michaelsberg
KipfenbergWallburg5.36
Pfraundorf 
Peter und Paul
Kinding-Pfraundorfteilweise erhaltene Kirchhofbefestigung6.02
GredingGredingStadtbefestigung6.14
Greding 
Fürstbischöfliches Schloss
GredingSchloss6.16
Greding 
Jägerhaus
GredingJägerhaus6.18
Greding 
Wallpavillon
GredingPavillon6.23
Greding 
Sankt Martin
Gredingangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
6.33
Bleimerschloss 
Kraftsbuch
Greding-KraftsbuchBurgrest6.45
Brunneck 
Bruneck
Titting-AltdorfRuine6.65
Irfersdorf 
Sankt Margareta
Beilngries-IrfersdorfKirchhofbefestigung7.02
PfalzpaintWalting-PfalzpaintBurgrest7.10
Grafenberg 
Sankt Bartholomäus
Greding-GrafenbergKirchhofbefestigung7.14
Arnsberg 
Arensberg
Kipfenberg-Arnsbergteilweise erhaltene Burg7.19
Gungolding 
Mariä Himmelfahrt
Walting-Gungoldingverschwundene Kirchhofbefestigung7.19
ArnsbergKipfenberg-ArnsbergBefestigungsrest7.22
Emsing 
Sankt Martin
Titting-EmsingKirchhofbefestigung7.55
RieshofenWalting-Rieshofenangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
7.73
Rauenwörth 
Rauhenwört
Waltingverschwundene Wasserburg7.76
RieshofenWalting-RieshofenRuine7.81
Neuenstein 
Nonnenstein
Nunnenstein
Walting-Gungoldingverschwundene Burg7.95
HirschbergBeilngries-HirschbergSchloss8.44
BeilngriesBeilngriesStadtbefestigung8.77
Brand 
Attenzell
Kipfenberg-SchambachWallburg9.10
Röckenhofen 
Sankt Ägidius
Greding-RöckenhofenKirchhofbefestigung9.76
Biberbach 
Sankt Michael
Beilngries-BiberbachKirchhofbefestigung9.80
Walting 
Sankt Johann Baptist
WaltingKirchhofbefestigung9.99

Quellen und Literatur

  • Neu,  Wilhelm /  Liedke,   Volker: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band I,2 Oberbayern, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1986