Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
Alb-Donau-Kreis
Region:Schwäbische Alb 
Ort89584 Ehingen (Donau)-Kirchen
Lage:nördlich der Straße Ehingen-Obermarchtal
Koordinaten:48.264591°, 9.604303°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Schloss in Spornlage, barocke Anlage mit langem Mitteltrakt und zwei Seitenflügeln, Torbau, Wirtschaftsgebäude


InnenausstattungFestsaal („Hubertussaal“) mit prunkvollen Malereien und Stukkaturen über der Kapelle, Hauptbild von Joseph Ignaz Wegscheider von 1738

Kapelle


Patrozinium:St. Nikolaus
1736 vollendete und 1953 restaurierte zweigeschossige Nikolauskapelle im Nordflügel des Schlosses, Hochaltar (1734) von Schreinern aus Zwiefalten, von Joseph Beer vergoldet, Seitenaltäre von Joseph Koch aus Weingarten und Franz Joseph Kazenmayer aus Königseggwald, Deckenfresken von Franz Joseoh Spiegler


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Bergals Erbauer
Kloster Zwiefalten1192 als Schenkung von Graf Ulrich I. von Berg–1803
Württemberg1803
Land Baden–Württemberg

Historie

11.Jh. für die Grafen von Berg errichtet
um 1110 (Konrad Graf von Mochental)
um 1200Einrichtung einer Probstei für die Mönche des Klosters Zwiefalten
1245Plünderung und Brandschatzung von Mochental
1546im Schmalkaldischen Krieg beschädigt
1568Abbruch der Burganlage und Neubau der Probstei
1578weiterer Ausbau
1616Errichtung des Torbaus
1631im Dreißigjährigen Krieg durch kaiserliche Truppen geplündert
1730Zerstörung der Probstei bei einem Brand
1730–1733Bau der heutigen Schlossanlage
1822–1976verschiedene Nutzungen
1985Abschluss von Renovierungsarbeiten

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980
  • Schmitt, Günter: Albmitte Süd. Burgenführer Schwäbische Alb 2,  Biberach 1988
  • Schmitt, Günter: Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb,  Biberach 2014

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
UntermarchtalUntermarchtalSchloss2.83
ReichensteinLauterach-ReichensteinRuine3.48
Hochdorf 
Schlösslesberg
Ehingen (Donau)-DächingenBurgrest3.70
RechtensteinRechtensteinRuine5.04
Sankt RuprechtEhingen (Donau)-ErbstettenBurgrest5.27
MonsbergEhingen (Donau)-ErbstettenRuine5.71
GranheimEhingen (Donau)-GranheimSchloss5.71
Granheim 
Granheim auf der Halde
Ehingen (Donau)-Granheimverschwundene Burg5.86
WartsteinEhingen (Donau)-ErbstettenRuine6.22
JörgenbergObermarchtal-Mittenhausenverschwundene Burg6.34
Emerkingen 
Römerturm
EmerkingenBurgrest7.10
Briel 
Brielburg
Harscherburg
Altsteußlingen Alt-Steußlingen
Ehingen (Donau)-Brielverschwundene Burg7.30
Schülzburg 
Schiltenburg
Hayingen-AnhausenRuine7.77
MaisenburgHayingen-IndelhausenRuine8.15
Hassenberg 
Hassenburg
Hasenmauer
Riedlingen-ZwiefaltendorfRuine8.45
ZwiefaltendorfRiedlingen-ZwiefaltendorfSchloss8.49
Sonderbuch 
Schlossberg
Zwiefalten-Sonderbuchverschwundene Burg9.06
Weiler 
Kapf
Hayingen-Münzdorfverschwundene Burg9.06
Ellerbacher Hof (Ehingen) 
Schlössle am Markt
Ehingen (Donau)Adelssitz9.20
Marchtaler Hof (Ehingen)Ehingen (Donau)Adelssitz9.37
EberhardzellEberhardzellSchloss9.38
Derneck 
Degeneck
Hayingen-Münzdorfteilweise erhaltene Burg9.39
HayingenHayingenStadtbefestigung9.42
HohengundelfingenMünsingen-GundelfingenRuine9.80

Eintrag kommentieren