Copyright © Harald Fliegel

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Ostwürttemberg
Region:Ostwürttemberg
Ostalbkreis
Ort73441 Bopfingen-Schlossberg
Lage:auf dem Bergkegel des Flochbergs
Koordinaten:48.851727°, 10.361406°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemals mächtige Stauferburg, Kernburg mit drei Vorhöfen und zwei quadratischen Bergfrieden, dreigeschossiger Westbau mit der ehemaligen Kapelle, 13 m hoher Mauerrest des Palas, Stumpf des Geschützturms „Lindturm“


ErhaltenMauerreste

Türme


nördlicher Bergfried

Der Stumpf des Bergfrieds ist noch erhalten.
Form:rechteckig
Grundfläche:7.60 x 6.80 m
(max.) Mauerstärke:2.00 m

südlicher Bergfried

Die Fundamente des Bergfrieds sind im Gelände verborgen.
Form:rechteckig

Kapelle


Patrozinium:St. Nikolaus
Burgkapelle St. Nikolaus an der NW-Seite der Anlage, 1682 mit neuem Dach versehen


Maße

Kernburg ca. 33 x 70 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Flochbergals Erbauer
Grafen von Öttingen

Historie

12.Jh. für die Herren von Flochberg errichtet
1138 und 1152 (Reinhardus de Vlochperch)
1150erwähnt
1149/50Belagerung der Burg durch Welf VI.
um 1319/22vermutliche Zerstörung der Burg durch die Württemberger
bis 1338Wiederaufbau
1525erfolglose Bestürmung der Burg im Bauernkrieg
1634Sperrfestung gegen das kaiserliche Heer
1648im Dreißigjährigen Krieg durch die Schweden eingenommen und stark beschädigt
nach 1722abgebrochen

Ansichten


Copyright alle Bilder © Harald Fliegel

Quellen und Literatur

  • Schmitt, Günter: Ostalb. Burgenführer Schwäbische Alb 6,  Biberach 1995

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BopfingenBopfingenStadtbefestigung0.89
BopfingenBopfingenAdelssitz1.15
IpfBopfingenWallburg2.02
Stolch'sches Schloss (Trochtelfingen) 
Stolch'sches Schloss
Bopfingen-TrochtelfingenWasserschloss2.67
Schenkenstein 
Stein
Bopfingen-AufhausenRuine3.13
Unteres Schloss (Trochtelfingen) 
Unteres Schloss
Bopfingen-TrochtelfingenSchlossrest3.39
SchlössleBopfingen-Aufhausenverschwundene Burg3.95
Baldern 
Hohenbaldern
Bopfingen-BaldernSchloss6.52
Alte Burg 
Alte Bürg
Riesbürg-UtzmemmingenBurgrest6.74
GrombergLauchheimRuine7.93
Kleinerdlingen 
Johanniterschloss
Nördlingen-Kleinerdlingenteilweise erhaltenes Wasserschloss8.43
Wallerstein 
Moritzschlösschen
WallersteinSchloss8.79
Wallerstein 
Neues Schloss
WallersteinSchloss8.99
Wallerstein 
Alte Burg
Altes Schloss
WallersteinBurgrest9.27
NördlingenNördlingenStadtbefestigung9.38
Unterschneidheim 
Deutschordensschloss
UnterschneidheimSchloss9.87

Eintrag kommentieren