Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Oberrhein
LandkreisRastatt
Ort76437 Rastatt
Adresse:Herrenstraße 18-20
Koordinaten:48.859075°, 8.205789°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Hauptbau rechteckiger Baukörper von 23 Achsen Länge und 5 Achsen Tiefe, zwei niedrigere Seitenflügel
Schloss Rastatt gilt als älteste Barockresidenz am Oberrhein.

Drehort

Maße

Länge des Hauptflügels ca. 230 m

Besitzer

Markgrafen von Baden–Baden
Staatliche Schlösser und Gärten Baden–Württemberg

Historie

ab 1697 durch (Domenico Egidio Rossi) errichtet
1702Abbruch der bestehenden Teile und Neubau der Anlage als Residenzschloss
ab 1710Bau des Sibyllenflügels im N
ab 1740Anbau des Südflügels (Franz Ignaz Krohmer)
1762Bau des Schlosstheaters
1960–89restauriert
2010/11Sanierung der Fassade

Quellen und Literatur

  • Eberle,  Sandra: Schloss Rastatt,  München o. J.
  • Huth,  Silvia /  Frust,   Manfred: Schlösser am Oberrhein,  Tübingen 2008
  • Rentsch,  Dietrich: Schloss Rastatt, Staatliches Liegenschaftsamt Karlsruhe (Hrsg.) 1989
  • Schneider, Hugo (Hrsg.): Burgen und Schlösser in Mittelbaden 1984
  • Walter,  Martin /  Froese,   Wolfgang: Schloss Rastatt - Schloss Favorite - Menschen, Geschichte, Architektur 2011