Wasseralfingen

Wasserschloss


Copyright © Harald Fliegel

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Ostwürttemberg
Ostalbkreis
Region:Schwäbische Alb
Ort73432 Aalen-Wasseralfingen
Adresse:Schlossstraße 7
Lage:am Ortsrand in Tallage
Geographische Lage:48.8648°, 10.099749°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Schlichte zweigeschossige Vierflügelanlage auf den Fundamenten einer Wasserburg mit Satteldach

Kapelle

kleine Schlosskapelle

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Ritter von Ahelfingenals Erbauer
Stift Ellwangen1545

Historie

um 1337erbaut
15. Juni 1337 (Ulrich von Ahelfingen)
1590/93umgestaltet
1729umgestaltet
bis 1992grundlegender Umbau
seit 1992Schule für Sprachbehinderte
2011/12Sanierung der Außenfassade

Ansichten




Copyright alle Bilder © Harald Fliegel

Quellen und Literatur

  •  (2012). Das Schloss wird geliftet, in: Schwäbische Post, 2. Mai 2012, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Hegele, Johannes, Verein Wasseralfinger Schloss e.V. (Hrsg.) (1987). Die Geschichte des Schlosses Wasseralfingen, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) (1980). Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
SchwedenschanzeAalen-Wasseralfingenverschwundene Keltenschanze1.67
TreppachAalen-Treppachverschwundene Burg3.06
AalenAalenStadtbefestigung3.10
AalenAalenrömisches Reiterkastell3.43
WinkenAalenverschwundene Burg3.49
HohenalfingenAalen-HohenalfingenBurgruine3.52
Niederalfingen 
Marienburg
Fuggerschloss
Hüttlingen-NiederalfingenSchloss3.94
AalenAalenverschwundene Burg4.09
FachsenfeldAalen-FachsenfeldSchloss4.35
WaiblingenAalen-Waiblingenverschwundene Burg4.53

Nutzung
Sprachheilschule
Externe Links
 Schlossschule Wasseralfingen
Verein
 Verein Wasseralfinger Schloss e. V.