Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisSchwäbisch-Hall
Ort74429 Sulzbach-Laufen
Adresse:Schloss Schmiedelfeld 22
Koordinaten:48.964762°, 9.851303°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Es handelt sich um ein ehemaliges Schloß aus dem 12. Jahrhundert, als eines der ältesten Limpurg`schen Besitzungen laut Prescher. Ab dem 16. Jahrhundert residierten und regierten mehrere Schenken von Limpurg im Schloß.


Kapelle


Schlosskapelle romanisch-gotische Ursprünge, um 1594/96 als Renaissance-Kirche unter Eleonora und Johann von Limpurg neu erbaut, 1992-2004 renoviert


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Schmiedelfeldals Erbauer
Grafen von Oettingen
Hohenlohe
Herren von Limpurg–Speckfeld–Sontheim1690
Württemberg1781
Gemeinde Schmiedelfeld1832 Kauf
Familie Liebmann1837 Kauf

Historie

12.Jh. für die Herren von Schmiedelfeld errichtet
1172erwähnt
1739/40Umbau zum Barockschloss
1832bis auf das erste Geschoss abgebrochen und zur Brauerei umgebaut

Quellen und Literatur

  • Schneider, Alois: Die Burgen im Kreis Schwäbisch Hall - Eine Bestandsaufnahme,  Stuttgart 1995

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Kransberg 
Kransburg
Sulzbach-LaufenBurgrest1.80
UntergröningenAbtsgemünd-UntergröningenSchloss6.12
Gaildorf 
Altes Schloss
GaildorfSchloss7.11
Gaildorf 
Bentincksches Schloss
GaildorfSchloss7.18
Gaildorf 
Pücklersches Schloss
Limpurgsches Schloss
Gaildorfverschwundenes Schloss7.25
GaildorfGaildorfStadtbefestigung7.31
Rötenberg 
Rötenburg
Turmberg
Fichtenberg-MittelrotBurgrest8.15
TannenburgBühlertann-HaldenBurg9.04
HohenstadtAbtsgemünd-HohenstadtSchloss9.62

Eintrag kommentieren