Lage

Ort17168 Groß Wüstenfelde-Vietschdorf
Lage:am Rand des ehemaligen Gutskomplexes

Beschreibung

ErhaltenWall- und Grabenreste
Park/Gartengroßer, öffentlich zugänglicher Landschaftspark aus der 1.Hälfte des 19.Jh., um 1900 verändert, Begräbnisstätte der Familie von Kettenburg


Maße

Turmhügelplateau ca. 13 x 14 m

Quellen und Literatur

  • Schwarz, Uwe: Die niederadligen Befestigungen des 13. bis 16. Jahrhunderts im Bezirk Neubrandenburg 1987

Eintrag kommentieren