Kupferstich von Matthäus Merian

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisHelmstedt
Ort38381 Jerxheim
Koordinaten:52.081979°, 10.89771°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich vierseitige Burganlage mit Burggraben, Wohnhaus im Stil der Weserrenaissance


Erhaltengeringe Mauerreste


Historische Ansichten


Kupferstich von Matthäus Merian

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von Braunschweig–Göttingen
Ritter von Alvesleben
Familie Budde1821

Historie

12.Jh.erbaut
1313 („Gerksem“)
1385erwähnt
1388Einnahme der Burg im Lüneburger Erbfolgekrieg
1568–1659Nutzung als Witwensitz braunschweigischer Herzoginnen
1571Bau des Nordflügels
um 1600Errichtung des Amtshauses
1860Bau des neoklassizistischen Pächterhauses
1954Sprengung der alten Burganlage

Quellen und Literatur

  • Schultz, Hans Adolf: Burgen und Schlösser des Braunschweiger Landes,  Braunschweig 1984

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Hünenburg (Watenstedt) 
Hünenburg
Gevensleben-WatenstedtBurgrest3.51
HünenburgGevensleben-WatenstedtWallburg3.56
ElmsburgSchöningenBefestigungsrest7.04
WesterburgHuy-Dedeleben-WesterburgWasserburg7.85
SchöningenSchöningenSchloss7.98
WatzumUehrde-WatzumHerrenhaus8.56
SchliestedtSchöppenstedt-SchliestedtHerrenhaus8.74
HötenslebenHötenslebenBurgrest8.79
Aderstedt 
Rittergut von Veltheim
Huy-AderstedtGutshaus8.92
EsbeckSchöningen-EsbeckHerrenhaus9.75
Warberg 
Alte Burg
Alt-Warberg
Warburg
WarbergBurgrest9.84

Eintrag kommentieren