Sparrenburg

Sparrenberg, Sparenberg

Festung


© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
StadtBielefeld
Ort33602 Bielefeld
Adresse:Am Sparrenberg 38a
Lage:auf einem vorgeschobenen Bergsporn (Sparrenberg) hoch über der Stadt.
Geographische Lage:52.014928°, 8.526903°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Mächtige Burg- und Festungsanlage, Vor- und Hauptburg mit Kasematten, 300 m langes unterirdisches Gangsystem

Turm

Bergfried

Public Domain
Form:rund
Höhe:37,00 m
Außendurchmesser:11,00 m
(max.) Mauerstärke:3,00 m

Maße

Tiefe des Burgbrunnens ca. 60 m

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Graf Ludwig von Ravensbergals Erbauer
Graf Gerhard von Jülich1346 durch Heirat
Herzog Johann III. von Kleve1511
Stadt Bielefeld1879 Kauf für 8.934,90 Mark

Historie

1240/50erbaut
1256erwähnt
1536Bau der Rundbastionen
nach 1556Bau der Bastionen (Pasqualini)
um 1622Durchführung von Aus-/Umbauten
1626–1642verschiedene Belagerungen der Burg im Dreißigjährigen Krieg
um 1648Durchführung von Aus-/Umbauten
6. Juni1679 vergeblicher Angriff französischer Truppen im Holländischen Krieg
im 18. Jh.verfallen
Ende 19. Jh.Wiederaufbau
30. September 1944bei einem Luftangriff schwer beschädigt
bis 1996saniert
2006weitere Sanierungsmaßnahmen
Herbst 2013–2014Bau des Besucherzentrums
September 2014Einweihung des Besucherzentrums

Ansichten




© Albert Speelman, Utrecht

Quellen und Literatur

  •  (1987). Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main
  • Maoro, Ernst / u.a. (1986). Schlösser, Burgen, Herrensitze in Ostwestfalen-Lippe, 1. Aufl., Bielefeld
  • Verkehrsverein Bielefeld (Hrsg.) (o.J.). Die Sparrenburg in Bielefeld, Bielefeld
  • Wessing, Michael (1994). Die Sparrenburg - Vom Wehrbau zum Wahrzeichen, 1. Aufl., Bielefeld
  • Wessing, Michael (1994). Die Sparrenburg - Vom Wehrbau zum Wahrzeichen, 1. Aufl., Bielefeld


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Spiegelshof (Bielefeld) 
Spiegelshof
Spiegelscher Hof
BielefeldAdelssitz0.22
Bielefeld 
Waldhof
BielefeldAdelssitz0.48
Bielefeld 
Meinders Hof
Meinders'scher Hof
BielefeldAdelssitz0.55
JostbergBielefeld-QuelleKlosterrest2.55
HünenburgBielefeld-QuelleWallburg3.91

Nutzung
Turmbesteigung und Besichtigung der Kasematten
Sparrenburgfest
 Eintrittsgebühr
Externe Links
 Sparrenburg
Social Media Links
Tags