Jägerhof

Schloss


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
StadtDüsseldorf
Ort40215 Düsseldorf
Adresse:Jacobistraße 2
Geographische Lage:51.230906°, 6.788065°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Putzbau im Typ französischer Landschlösser, dreiachsiger dreigeschossiger Mittelrisalit

Der Schlossbau ersetzt ein 1713 auf dem Gelände des alten Pempelforter Hofs errichtetes Jagdhaus. 1774 und 1792 war Goethe zu Besuch auf Jacobis Gut Pempelfort neben Schloss Jägerhof.

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Kurfürst Carl Theodor von Pfalz-Sulzbachals Erbauer
Hohenzollern
Stadt Düsseldorf1909

Historie

1752–1763 durch Johann Joseph Couven und Nicolas de Pigage errichtet
bis 1795Amtswohnung des bergischen Oberjägermeisters
1796in den Revolutionskriegen von französischen Truppen geplündert
1811Wiederaufbau (Adolf von Vagedes)
1826/28Bau der klassizistischen Seitentrakte (Adolf von Vagedes)
1910/10Abbruch der Seitenflügel und Umbau
1943/45im Zweiten Weltkrieg beschädigt
1950–54Wiederaufbau
seit 1955museale Nutzung
seit 1987Goethe-Museum

Quellen und Literatur

  •  (1987). Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main
  • Roland Kanz, Jürgen Wiener (Hrsg.) (2001). Architekturführer Düsseldorf, 1. Aufl., Berlin


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
DüsseldorfDüsseldorfStadtbefestigung0.70
Spinrath (Düsseldorf) 
Palais Spinrath
DüsseldorfPalais1.04
Schaesberg (Düsseldorf) 
Palais Schaesberg
DüsseldorfPalais1.06
DüsseldorfDüsseldorfSchlossrest1.25
Nesselrode (Düsseldorf) 
Palais Nesselrode
DüsseldorfPalais1.40
Wittgenstein (Düsseldorf) 
Palais Wittgenstein
DüsseldorfPalais1.43
Graf Spee (Düsseldorf) 
Palais Graf Spee
Düsseldorf-CarlstadtPalais1.58
Rather KönigshofDüsseldorf-Unterrathverschwundene Burg4.96

Nutzung
Goethe-Museum
 Eintrittsgebühr
Social Media Links