© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisGütersloh
Ort33829 Borgholzhausen
Koordinaten:52.110449°, 8.344508°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiges Wohnhaus

Das im Privatbesitz befindliche Wasserschloß Brincke im Ortsteil Barnhausen ist eine weitere besondere Sehenswürdigkeit von Borgholzhausen.


Kapelle


Schlosskapelle von 1897/98, im romanischen Stil nach dem Vorbild der Friedhofskapelle in Bonn errichtet


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Brinckeals Erbauer
Johann von Kerssenbrock1357
Familie von Kerssenbrockbis 1754
Familie von Korff gen. Schmising–Kerssenbrock1754

Historie

13.Jh. für die Herren von Brincke errichtet
1351erwähnt
1674/75Bau des Herrenhauses
1897/98Errichtung eines Neubaus

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Ravensberg 
Ravensburg
Borgholzhausen-CleveRuine4.43
KönigsbrückMelle-NeuenkirchenHerrenhaus4.80
SondermühlenMelle-Handarpeteilweise erhaltenes Herrenhaus6.00
WertherWerther (Westfalen)Schloss6.63
HoltfeldBorgholzhausenWasserschloss6.86
Tatenhausen 
Hoberg
HalleWasserschloss7.50
WallenbrückMelle-Schiplage-St. Annenverschwundenes Gutshaus8.06
WarmenauMelle-Schiplage-St. AnnenGutshaus8.35
Mühlenburg 
Niedermühlenburg
SpengeAdelssitz9.44
Werburg 
Wehrburg
SpengeHerrenhaus9.64

Eintrag kommentieren