Mallinckrodthof

Oberhaus

Adelssitz


© Wehrbauten - Forum

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisPaderborn
Ort33178 Borchen-Nordborchen
Adresse:Mallinckrodtstraße 6
Lage:in leichter Tallage südlich des historischen Ortskerns
Geographische Lage:51.66699°, 8.720217°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiges barockes Herrenhaus, Fachwerkbau mit pfannengedecktem Krüppelwalmdach, vorkragendem Obergeschoss und Giebeltrapez, Freitreppe mit steinernen Geländern, Anlage von fast quadratischer Gräfte umgeben

Kapelle

ehemalige Kapelle im ersten Obergeschoss des Haupthauses

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Hermann von Mallinckrodt1871
Gemeinde Borchen1. April 2005

Historie

1684–1686 auf den Fundamenten eines Vorgängerbaus errichtet
1878/85Umbau und Erweiterung über die Gräfte hinweg nach Süden für Freiin Thekla von Mallinckrodt
23. April 1912Eröffnung der „Wirtschaftlichen Schule Mallinckrodthof“
1912–2004Nutzung als Schule für Ernährungs- und Hauswirtschaft


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Alte Burg (Wewer) 
Alte Burg
Rentei
Paderborn-WewerSchloss2.54
WewerPaderborn-WewerSchloss2.64
Fürstenberg 
Vorstenburg
Bad Wünnenberg-FürstenbergSchloss3.17
Gellinghausen 
Unnenborg
Hunneschenborg
Hünschenburg
Hünenburg
Borchen-GellinghausenWallburg3.36
WarthePaderborn-ElsenGutshaus4.20
HambornBorchen-Hambornverschwundene Burg4.43
RingelsbruchPaderborn-ElsenGutshaus4.84
EttelnBorchen-EttelnBurgrest4.89

Nutzung
Veranstaltungsort
Volkshochschule
Café
Restaurant
Standesamt
Externe Links
 Genusswerkstatt Borchen
Letzte Änderung
Feb
7
2021